Hilfe

Capri Sehenswürdigkeiten

Die 5 besten Erlebnisse in Capri

In den letzten 7 Tagen beliebt

Insel Capri – Grotta Bianca
#1
Insel Capri – Grotta Bianca
Die Grotta Bianca ('weiße Grotte') in Capri verdankt ihren Namen dem weißen Belag aus Kalziumkarbonat, der ihre Wänden bedeckt, sowie der Gruppe von weißen Stalaktiten, die von ihrer Decke hängen und ihren Eingang umrahmen.
Insel Capri - Grotta Azzurra
#2
Insel Capri - Grotta Azzurra
Die Blaue Grotte (oder Grotta Azzurra) ist eine Meereshöhle, die für zahlende Besucher an der Küste der süditalienischen Insel Capri geöffnet ist. Das Wasser erhält seine leuchtende blaue Farbe durch das Sonnenlicht, das durch eine unter Wasser liegenden Öffnung scheint und sich im Meerwasser reflektiert.
Gärten des Augustus
#3
Gärten des Augustus
Die Gärten des Augustus sind botanische Gärten auf der Insel Capri in Italien. Sie bieten einzigartige Ausblicke über das Tyrrhenische Meer sowie über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel.
Certosa von San Giacomo
#4
Certosa von San Giacomo
Die Certosa von San Giacomo (Karthause des Hl. Jakob) war einst ein Kartäuserkloster, gegründet im 14. Jahrhundert. Der Gebäudekomplex besteht aus insgesamt drei Gebäuden und verfügt über einen beeindruckenden Kreuzgang mit Steinsäulen.
Villa Jovis
#5
Villa Jovis
Die Villa Jovis ist ein prächtiger Landsitz auf Capri, Süditalien, der vom römischen Kaiser Tiberius im Jahr 27 n. Chr. erbaut und als Rückzugsort genutzt wurde; er regierte noch bis zu seinem Tod im Jahr 37 n. Chr. weitgehend von diesen Räumlichkeiten aus. Die Villa Jovis ist die größte der zwölf tiberischen Villen auf Capri und befindet sich in der Via Tiberio, Capri NA, Italien.

Italien: Die sehenswertesten Orte

Entdecken Sie alle Reiseziele