Hilfe

Sehenswertes in Marcianise

Aktivitäten & Erlebnisse in Ihrer Nähe

Pompei

Pompeji

Spaziergang durch die erhaltenen Straßen einer antiken Stadt, die durch den Vesuv in der Zeit eingefroren wurde
4,5 (10.660)
Ab 16,27 $
bis zu -18%
Ercolano

Vesuv

Wandern Sie auf dem historischen Vulkan, erfahren Sie mehr über den Ausbruch von 79 n. Chr. und besuchen Sie erhaltene römische Städte.
4,1 (3.238)
Ab 11,93 $
Neapels Untergrundwelt (Napoli Sotterranea) ist mit U-Bahn oder Bus einfach zu erreichen und lädt die Besucher auf eine großartige Untergrundtour durch die 2400 Jahre alte Stadt ein. Sehen Sie die uralten Aquädukte, die die Stadt über 23 Jahrhunderte hinweg mit Wasser versorgten, antike Theater und mehr! Sie werden nicht glauben, was sich dort unten alles befindet.
4,6 (3.062)
Ab 16,27 $
Ercolano

Herculaneum

Entdecken Sie das Leben vor dem Vesuv-Ausbruch bei einem Besuch des Herculaneum (auf Italienisch Ercolano). Diese antike römische Stadt liegt im Schatten des Vesuvs und war einst sogar wohlhabender als Pompeji. Beide Städte wurden 79 n. Chr. von Lavaströmen zerstört. Pompeji ist zwar sehr gut erhalten geblieben, aber das Herculaneum sogar noch besser – bei dem Ausbruch wurden Türen, Betten und sogar Lebensmittel konserviert. In diesem UNESCO-Weltkulturerbe können Sie mehrere Villen und Tavernen besuchen und Mosaiken und Fresken bestaunen, die jahrhundertelang von Vulkanasche, -Wasser und -Gestein konserviert wurden.
4,6 (1.436)
Ab 16,27 $
Die Katakomben von San Gennaro in Neapel eröffnen einen faszinierenden Einblick in die jahrtausendealte Geschichte Italiens. Hier finden Sie die letzte Ruhestätte des Schutzpatrons von Neapel und eine kunstvoll geschmückte Gedenkstätte für die Verstorbenen Italiens.
4,7 (1.259)
Ab 14,10 $
Im Staatlichen Museum für Archäologie Neapel ist eine der weltweit besten Sammlungen von Artefakten aus griechisch-römischer Zeit untergebracht. Das Museum liegt an der PIazza Museo 19 in Neapel.
4,6 (336)
Ab 29,29 $
Der Galleria Borbonica, ist ein unterirdischer Gang in Neapel mit einer reichen Geschichte. Der 1853 von Ferdinand II. von Bourbon erbaute Gang war als potenzieller Fluchttunnel gedacht, der den Königspalast mit den örtlichen Kasernen verbinden sollte. Seitdem wurde er von den Einheimischen während des Zweiten Weltkriegs als Luftschutzbunker genutzt und ist heute ein beliebtes Ziel für Besucher, die unter die Oberfläche Neapels blicken wollen - im wahrsten Sinne des Wortes.
4,6 (321)
Ab 11,93 $
Das Museum des Schatzes von San Gennaro erforscht die Beziehung zwischen den Menschen in Neapel und ihrem Schutzpatron. Erleben Sie eine einzigartige Sammlung von Kunstwerken und authentischen Artefakten, die über sieben Jahrhunderte von Päpsten, Königen, berühmten Neapolitanern und einfachen Menschen gesammelt wurden.
4,6 (197)
Ab 13,02 $
San Lorenzo Maggiore ist eine Kirche im Zentrum Neapels. Besucher können unter der Kirche die Überreste eines antiken römischen Marktes betrachten, durch ein Museum wandeln und die detailreichen Fresken an der Decke des Kapitelsaals bewundern.
4,2 (110)
Ab 10,85 $
Im Laufe ihrer über tausendjährigen Geschichte wurde die letzte Ruhestätte des Heiligen Gaudiosus von Abitine als Totenstadt, christliche Gruft und Massengrab genutzt. Heutzutage ist sie ein herrlich schauriges Erlebnis für Besucher, die die zahlreichen makabren Geheimnisse dieses Ortes entdecken und erforschen möchten.
4,7 (1.259)
Ab 14,10 $
Der Königspalast von Neapel ist ein Symbol königlicher Macht während der Herrschaft des Hauses Bourbon (1734-1860) und wurde in den Jahren der spanischen Vizekönige erbaut. Besucher können die verschiedenen Räume besichtigen und außerhalb des Palasts fantastische Aussichten auf den Golf von Neapel und den Vesuv genießen. Der Palast ist zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen.
4,2 (82)
Ab 18,44 $

Top-Aktivitäten in Neapel

Entdecken Sie mehr