Hilfe

Sehenswertes in Petronell-Carnuntum

Aktivitäten & Erlebnisse in Ihrer Nähe

bis zu -17%
Genießen Sie die barocke Eleganz und die Meisterwerke von Gustav Klimt in Wiens historischem Palais
4,7 (2.112)
Ab 10,07 $
Das Kunsthistorische Museum (KHM) beherbergt eine umfangreiche Kunstsammlung aus dem Besitz der einst mächtigen Familie Habsburg. Es beherbergt Werke von Caravaggio und Tizian - und viele andere Meisterwerke der Renaissance und des Barock. Mit einigen der Instrumente in der Abteilung Historische Musikinstrumente haben Komponisten der Wiener Klassik einst bahnbrechende Musik gemacht. Beeindruckend sind auch die Sammlungen von Münzen, Waffen und Rüstungen sowie ägyptischen, nahöstlichen, griechischen und römischen Altertümern.
4,7 (1.308)
Ab 22,74 $
bis zu -7%
Der Tiergarten Schönbrunn befindet sich auf dem Gelände des kaiserlichen Sommerpalastes, ist der älteste Zoo der Welt und wurde bereits zahlreiche Male zum besten Zoo der Welt gekürt. Im Jahr 1752 wurde er vom damaligen Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, Franz I., als kaiserliche Menagerie gegründet und bereits 1779 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute können Besucher bei Ihrem Eintritt in den Zoo Schönbrunn eine große Vielfalt an Tieren (insgesamt mehr als 700 Tierarten) erleben und sich auf faszinierende Tiererlebnisse freuen.
4,8 (2.105)
Ab 12,99 $
Erleben Sie die Eleganz der Lipizzanerhengste in der historischen Arena von Wien
4,4 (1.262)
Ab 18,41 $
bis zu -12%
Das erste Mal in Wien? Oder wollen Sie einfach das Beste, was die Kaiserstadt zu bieten hat, in kurzer Zeit erleben? City Cards in Wien sind Ihr Freund! Mit den praktischen Wiener Stadtkarten können Sie die Eintrittspreise für die wichtigsten Attraktionen Wiens in einem praktischen Ticket kombinieren und so Geld und Zeit sparen. Mit einer Reihe von Verkehrsmitteln, die in den Wiener City Cards enthalten sind, können Sie die Stadt stressfrei erkunden und werden direkt vor die Tür der wichtigsten Sehenswürdigkeiten gebracht - Rathaus, Burgtheater, Hofburg und Maria-Theresien-Platz sind alle in greifbarer Nähe.
4,4 (511)
Ab 18,41 $
Die Peterskirche ist eine römisch-katholische Kirche im Herzen von Wien. Das Barockdenkmal wurde im frühen 18. Jahrhundert erbaut und verfügt über ein beeindruckendes Gewölbe sowie riesige Säulen, die den Eingang flankieren. Der Eintritt in die vom Petersdom in Rom inspirierte Kirche ist kostenlos. Bei einem Konzertabend mit dem Classic Ensemble Vienna und seinen Interpretationen von Mozart, Beethoven und Vivaldi lässt sich die Pracht des Baus und die einzigartige Atmosphäre am besten genießen.
4,7 (158)
Ab 40,07 $
bis zu -11%
Erkunden Sie die großen Städte der Welt in Ihrem eigenen Tempo mit einer Hop-on-Hop-off-Option. Mit häufigen Abfahrten und Ankünften, einer informellen Führung in mehreren Sprachen und bequemen Verkehrsmitteln, die alle Hotspots hervorheben, ist eine Hop-on-Hop-off-Tour das perfekte Ticket für die Erkundung einer neuen Stadt. Die Hop-on-Hop-off-Tickets eignen sich perfekt für einen Kurztrip während Ihres Aufenthalts in Wien und sind die beste Art, Österreichs kultivierte Hauptstadt zu erkunden. Mit den verfügbaren Bus-, Trolley- und Schiffsoptionen gibt es so viele Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden. Shutteln Sie am Donauturm vorbei, fahren Sie am Wiener Rathaus vorbei und halten Sie an, um ein paar Fotos vor dem Schloss Belvedere zu schießen. Der Bus hält an bis zu 30 Stellen in ganz Wien und bietet mehrsprachige Audioguides, denen Sie zuhören können, während Sie zu Ihrem nächsten Ziel pendeln. Die Busse kommen alle 15 Minuten, so dass Sie alles in Ihrem eigenen Tempo sehen können, ohne den Stress einer strukturierten Tour oder wunde Füße am Ende eines Tages voller Sightseeing in Wien.
4,3 (203)
Ab 12,99 $
Mit rund 65.000 Zeichnungen und mehr als einer Million alter Drucke stellt die Albertina eine beeindruckende Kunstsammlung dar. Sie befindet sich im größten Habsburger Residenzschloss und umfasst auch modernere Werke, darunter zwei bedeutende Sammlungen von Kunst des Impressionismus' und des frühen 20. Jahrhunderts sowie regelmäßig wechselnde Ausstellungen. Zudem sind, über 2 Etagen des Palastes verteilt, insgesamt 21 prachtvolle Räume aus Habsburger Zeiten zu sehen.
4,8 (2.655)
Ab 17,22 $
Das seltsame quaderförmige Gebäude in Wiens angesagtem MuseumsQuartier beherbergt das meistbesuchte Museum der Stadt. Das Leopold Museum bietet eine bemerkenswerte Sammlung des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und der expressionistischen Phase. Zudem finden Sie hier die größte Egon Schiele-Sammlung der Welt – sowie Meisterwerke von Gustav Klimt. Es gibt auch wechselnde Ausstellungen und ein großes Geschäft und Café (mit einer großartigen Aussicht auf das MuseumsQuartier).
4,8 (354)
Ab 8,66 $
Wolfgang Amadeus Mozart lebte von 1784 bis 1787 in diesem Haus an der Domgasse. Seine ehemalige Wohnstätte ist heute eine Ausstellung über sein Lebens in drei Stockwerken. Das Haus befindet sich in der Wiener Altstadt, unweit des Stephansdoms.
4,5 (139)
Ab 15,16 $
Die Albertina Modern ist im Künstlerhaus an der berühmten Wiener Ringstraße untergebracht und wurde im Jahr 2020, nach dreijährigen Renovierungsarbeiten am Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, eröffnet. Im Gegensatz zur nahe gelegenen Albertina legt die Albertina Modern mit ihrer ständigen und wechselnden Sammlung einen Schwerpunkt auf moderne und zeitgenössische österreichische Kunst. Sie bietet einen eigenen Raum für die 2017 erworbene Sammlung Essl und beherbergt eine Reihe internationaler Kunstwerke im Rahmen umfangreicher deutscher und amerikanischer Sammlungen.
4,6 (132)
Ab 17,22 $
Das Dom Museum Wien liegt im Zentrum der österreichischen Hauptstadt Wien. Es beherbergt einige der wichtigsten Sammlungen historischer Artefakte der Welt, von der Gotik bis zur Art-déco-Bewegung. Die Sammlungen enthalten Skulpturen, kostbare Altare, sakrale Objekte mit Gold- und Juwelverzierungen, Porträts, liturgische Manuskripte und Bücher. Die Sammlung Otto Mauer, eine breitgefächerte Sammlung zeitgenössischer und Avantgarde-Kunst, befindet sich ebenfalls hier.
4,5 (125)
Ab 10,83 $
Das Wiener Riesenrad befindet sich direkt am Eingang des Wiener Prater in der Leopoldstadt. Es gilt als eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Wien und bietet einen herrlichen Ausblick über die Stadt.
4,5 (603)
Ab 15,16 $
bis zu -10%
Kaiser Leopold I. gab den Bau von Schloss Schönbrunn Ende des 17. Jahrhunderts in Auftrag. Das Schloss war ursprünglich als Jagdschloss der Habsburger geplant. Mitte des 18. Jahrhunderts wurde es zur Residenz von Maria Theresia, der einzigen weiblichen Habsburger Herrscherin. In heutiger Zeit dient das Schloss als Empfangsort für die führenden Staatsmänner Europas. 44 der 1.441 Räume sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Schloss ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Wiens. Das Schloss und der seit 1779 öffentlich zugängliche Schlosspark gehören seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe.
4,5 (487)
Ab 12,99 $
Der Wiener Donauturm wurde 1964 erbaut, ist mit 252 Metern das höchste Bauwerk Österreichs und eines der 75 höchsten Gebäude der Welt. Zwei Hochgeschwindigkeitslifte befördern Besucher an die Spitze, an der ein Restaurant und ein Café sowie fantastische Ausblicke auf Wien warten.
4,5 (402)
Ab 19,49 $
Das Technische Museum Wien präsentiert österreichische Beiträge zur Entwicklung der modernen Technologie. Interaktive Ausstellungsstücke und multimediale Shows demonstrieren Besuchern, wie sehr wir in unserem Alltag auf Technik angewiesen sind. Das Museum befindet sich in Wien, Österreich.
4,8 (200)
Ab 17,33 $

Top-Aktivitäten in Wien

Sehen Sie alle Erlebnisse

Städte in Österreich

Regionen in Österreich