Hilfe

Verfügbarkeit prüfen

7 Optionen • ab 30,00 $

Tiqets' Empfehlung

Heute verfügbar
4.8 / 5 (1067)
Bootstour

Tour zur Freiheitsstatue vom Battery Park, New York

  • Audioguide auf Deutsch und 11 weiteren Sprachen
Ab
30,00 $
Zur Buchung

Flexibles Planen leicht gemacht

Kostenlose Stornierungsoptionen für alle Tickets

Heute verfügbar
4.4 / 5 (34)
Bootstour

New York: 1-stündige Kreuzfahrt zur Freiheitsstatue und Ellis Island

  • Dauer: 1 Std.
Ab
35,00 $
Zur Buchung
Morgen verfügbar
4.8 / 5 (13)

Tour zur Freiheitsstatue vom Liberty State Park, New Jersey

  • Audioguide auf Deutsch und 11 weiteren Sprachen
Ab
30,00 $
Zur Buchung
Heute verfügbar
4.6 / 5 (41)
Führung

Freiheitsstatue & Ellis Island: Schnelleinlass + Tour ab Battery Park

  • Dauer: 5 Std.
  • Audioguide auf Deutsch und 8 weiteren Sprachen
  • Tourguide (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch, Chinesisch)
Ab
46,66 $
Zur Buchung
Verfügbar Donnerstag, 01 Dez.
4.7 / 5 (14)
Führung

VIP-Tour mit der ersten Fähre zur Freiheitsstatue und Ellis Island

  • Dauer: 4 Std.
  • Tourguide (Englisch)
  • Gruppe mit max. 25 Personen
Ab
69,00 $
Zur Buchung
Verfügbar Donnerstag, 01 Dez.
4.5 / 5 (11)
Eintrittsticket

Freiheitsstatue, Ellis Island Tour & Einwanderungsmuseum

  • Dauer: 4 Std.
  • Audioguide in Englisch, Spanisch
  • Tourguide (Englisch, Spanisch)
Ab
54,00 $
Zur Buchung
Derzeit nicht verfügbar
4.8 / 5 (22)
Führung

Freiheitsstatue & Ellis Island: Sockelzugang + Tour ab Battery Park

  • Dauer: 5 Std.
  • Audioguide auf Deutsch und 8 weiteren Sprachen
  • Tourguide (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch, Chinesisch)
Ab
55,99 $

Unsere Empfehlungen

Jetzt mit weiteren Highlights in New York kombinieren, denn manches ist zusammen einfach noch besser!

—33%

Big Apple Pass

  1. Freiheitsstatue & Ellis Island Boot
  2. Empire State Building Aussicht
  3. MoMA New York Tickets

+ 1 weitere Top-Aktivität

4.5 (6)
Ab 117,50 $ 79,00 $

Freiheitsstatue

Sie planen, die Freiheitsstatue zu besuchen? Dann wollen Sie sicherlich das Beste aus Ihrem Erlebnis herausholen. Auch wenn viele unterschiedliche Tickets und Touren angeboten werden, bieten nicht alle das Gleiche.

Die meisten Tickets beinhalten die Hin- und Rückfahrt mit der Fähre vom Battery Park und den Zugang zu Liberty Island, mit Live-Guides oder digitalen Audiokommentaren für Ihren Besuch auf dem Gelände. Viele Touren beinhalten auch Ellis Island und das Museum of Immigration.

Andere Tickets ermöglichen den Zugang zum Museum der Freiheitsstatue oder zum Sockel der Lady Liberty. Außerdem gibt es Bootsfahrten, hier müssen Sie sich jedoch mit dem Blick auf die Grüne Göttin vom Wasser aus begnügen.

Der Zugang zur Krone der Freiheitsstatue ist äußerst begrenzt (365 Tickets pro Tag) und kann nur lange im Voraus über offizielle Verkaufsstellen erworben werden. Noch schwerer wird es für den Besuch in der Fackel, diese ist seit 1916 für die Öffentlichkeit geschlossen!

Sie können Tickets für die Freiheitsstatue auch kurz vor Ihrem Besuch kaufen. Wir raten Ihnen jedoch, bereit im Voraus zu buchen, so erhalten Sie immer die gewünschten Leistungen.

Tickets mit Hin- und Rückfahrt zur Fähre und Zugang zu Liberty Island sind am selben Tag normalerweise leicht zu bekommen. Wenn Sie allerdings die Sockelebene der Freiheitsstatue besichtigen wollen, sollten Sie ein paar Tage im Voraus buchen. Für den Aufstieg über die 354 Stufen und den Zugang zur Krone braucht es eine Vorlaufzeit von bis zu sechs Monaten!

Die Antwort lautet: Nein. Für Besucher ist die Fackel der Freiheitsstatue nicht zugänglich. Die ursprüngliche Fackel wurde 1916 durch eine Explosion beschädigt und in den 1980er Jahren durch eine Nachbildung ersetzt. Sie ist seit über 100 Jahren nicht mehr für die Öffentlichkeit geöffnet.

Aber es ist nicht alles verloren! Sichern Sie sich ein Ticket für das Museum der Freiheitsstatue und Sie können die Fackel immerhin aus der Nähe betrachten.

Manche Dinge will man einfach vor dem Besuch klären, und diese Frage gehört sicherlich dazu.

Die Fähren zu Liberty Islands und Ellis Island verfügen an Bord über Snackbars. Das Crown Café auf Liberty Island bietet verschiedene einfache Fast-Food-Optionen an: Pommes Frites, Wraps, Burger und Ähnliches. Drüben auf Ellis Island finden Sie im Ellis Café eine ähnliche Speisekarte, die perfekt für den kleinen Hunger ist. Oder Sie bringen einfach Ihr eigenes Picknick mit und genießen es direkt vor Ort.

Natürlich wissen Sie längst, dass die Freiheitsstatue in diesem Grünton erstrahlt, weil ihre Kupferhülle im Laufe der Zeit oxidiert ist. Hier also einige Fakten über die Freiheitsstatue, die Sie vielleicht zum ersten Mal hören:

  • Die Freiheitsstatue ist ganz klar nicht die größte der Welt. Sie schafft es gerade mal unter die Top 50.

  • Die Freiheitsstatue wird jedes Jahr Hunderte von Male vom Blitz getroffen. Dieser Anblick ist wirklich unfassbar!

  • Lady Liberty schwankt bei starkem Wind bis zu 10 cm.

* Bis 1902 war die Statue ein funktionstüchtiger Leuchtturm, was durchaus Sinn macht.

  • Die Freiheitsstatue ist eine wahre Filmikone. Einer ihrer unbekanntesten, aber lustigsten Auftritte auf der Leinwand hatte sie 1987 in Superman IV: Die Welt am Abgrund , in dem der Bösewicht Nuclear Man die Freiheitsstatue buchstäblich auf New York City schleuderte und Superman die Stadt retten musste.

Freiheitsstatue Bewertungen

4.7
basierend auf 1202 Rezensionen
5
4
3
2
1
948
212
33
3
6

Bilder von Besuchern

Einige der Inhalte dieser Seite wurden automatisch übersetzt und können Ungenauigkeiten enthalten.

Freiheitsstatue: Informationen & Hinweise

Die Freiheitsstatue und Ellis Island befinden sich im Hafen von New York. Beide sind mit der Fähre zu erreichen und können vom Battery Park in New York City oder vom Liberty State Park in New Jersey aus erreicht werden.

Es gibt verschiedene Tickets für die Freiheitsstatue zur Auswahl, einschließlich Führungen, Hafenrundfahrten und Pässen, die Zugang zu anderen beliebten Attraktionen in NYC beinhalten.

Dienstag 08:30 - 16:40
Mittwoch 08:30 - 16:40
Donnerstag 08:30 - 16:40
Freitag 08:30 - 16:40
Samstag 08:30 - 16:40
Sonntag 08:30 - 16:40
Montag 08:30 - 16:40
Freiheitsstatue
New York County, 10004, New York
Mit Google Maps öffnen

Von Tiqets empfohlen

Die Architekten Michael Arad und Peter Walker waren die Gewinner einer internationalen Ausschreibung mit dem Ziel, den Raum zu gestalten, auf dem das World Trade Center einst stand. Ihr Projekt, das sie Reflecting Absence nannten, besteht aus zwei Becken, die in die Fundamente des früheren Nord- und Südturms eingelassen sind und von zwei Wasserfällen - den größten künstlichen Wasserfällen der Vereinigten Staaten - gespeist werden. Sie umgibt ein aus 400 Bäumen bestehender Hain. Das Museum ist in drei Abschnitte gegliedert: 9/11, der Tag davor und der Tag danach. Die umfangreiche, eingehend recherchierte Sammlung enthält zahlreiche Fotos und Gegenstände und zeigt, wie die Ereignisse des 11. September die Welt verändert haben. Ein bewegendes Zeugnis und eine Erinnerung an die Terroranschläge und die Menschen, die im WTC ihr Leben verloren.
4.9 (5596)
Ab 30,00 $
Das Empire State Building befindet sich mitten im Herzen von Manhattan an der 5th Avenue, Ecke 34th Street. Das Gebäude, gestaltet im in den 1930er-Jahren beliebten Art-déco-Stil, wurde am 11. April 1931 fertiggestellt und stellt noch heute den fünfthöchsten Wolkenkratzer der USA dar.
4.8 (1882)
Ab 47,91 $
Das One World Trade Center wurde vom Architektenbüro Skidmore, Owings & Merrill, welches auch hinter dem Burj Khalifa steckt, entworfen und stellt das höchste Gebäude der westlichen Hemisphäre sowie das sechsthöchste Gebäude der Welt dar. Das One World Observatory, welches sich in den Stockwerken 100 - 102 befindet, wird Sie ebenfalls überwältigen. Tatsächlich ist der gesamte Besuch vom Betreten des Gebäudes über die Fahrt im rasanten Aufzug bis an die Spitze von New York City ein unvergessliches Erlebnis.
4.8 (3152)
Ab 46,82 $
Je nachdem wie alt Sie sind, werden Sie 30 Rockefeller Plaza als das RCA-, GE-, oder Comcast-Gebäude kennen. Den meisten Leuten ist es jedoch als 30 Rock bekannt. Dieses 260 Meter hohe Art-déco-Wunder im Herzen von Manhattan wurde von John D. Rockefeller, aka der reichste Mensch der modernen Geschichte, in Auftrag gegeben. 30 Rock wurde als Kernstück des 19 Gebäude umfassenden Rockefeller Centers konzipiert, welches zudem den vermutlich berühmtesten Weihnachtsbaum und die bekannteste Eislaufbahn der Welt beherbergt. Neben den NBC Studios und dem ehrwürdigen Restaurant Rainbow Room verfügt 30 Rock außerdem über eine hervorragende Aussichtsplattform: Top of the Rock.
4.8 (479)
Ab 43,55 $
Das Metropolitan Museum of Art öffnete erstmals am 20. Februar 1872. Das ursprüngliche Gebäude bestand aus Mauerziegeln und Stein, erhielt aber später eine Fassade im Beaux­-Arts-Stil. Das Gebäude befindet sich auf der Ecke 5th Avenue und 82nd Street, ganz in der Nähe des Central Park. Betreten Sie das Museum, durchschreiten Sie die große Eingangshalle und setzen Sie Ihren Besuch auf 3 Ebenen und zahlreichen Zwischenebenen fort. Das gesamte Gebäude ist etwa 2 Millionen Quadratmeter groß und knapp 400 Meter lang!
4.8 (10)
Ab 74,00 $
Im MoMA finden Sie eine der weltweit größten und bedeutendsten Sammlungen moderner Kunst. Neben berühmten Werken wie Vincent Van Goghs Sternennacht, Salvador Dalís Die Beständigkeit der Erinnerung und Werken von Mondrian, Monet und Picasso lassen sich hier noch viele weitere große Meister der modernen Kunst entdecken. Das MoMA ist also für Kunstliebhaber ein wahres Paradies, das mitten im Zentrum von Midtown Manhattan liegt.
4.8 (1338)
Ab 25,00 $

Top-Attraktionen in New York

Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten in New York

Städte in den Vereinigten Staaten

Erleben Sie Vereinigte Staaten

Unsere beliebtesten Orte