Hilfe

Tickets für Historische Tour durch Hitlers Wien

Erkunden Sie die Stadt, in der die Herrschaft des Bösen ihren Anfang nahm

Sofortige Ticketzustellung
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
Live-Guide: Englisch
Smartphone-Tickets akzeptiert
Für Rollstuhlfahrer zugänglich: Die Tour dauert 2,5 Stunden und umfasst einige Steigungen und unebenes Gelände. Besucher im Rollstuhl können nur in Begleitung einer assistierenden Person teilnehmen

Im Ticket enthalten

Historischer Rundgang mit einem Fremdenführer

Nicht im Ticket enthalten

Einlass in Museen
  • Erfahren Sie bei einem geführten Rundgang durch Wien alles über die unscheinbaren Anfänge eines der dunkelsten Kapitel der Weltgeschichte
  • Besuchen Sie Orte, die für den jungen Adolf Hitler von Bedeutung waren, und erhalten Sie einen Einblick in die politische Situation, die seiner Herrschaft vorausging
  • Sehen Sie die einzige Synagoge, die den Zweiten Weltkrieg überstand, sowie 53 Stätten von Bombenanschlägen, die große Teile Wiens zerstörten

Reisen Sie zurück in das frühe 20. Jahrhundert und erforschen Sie die unscheinbaren Anfänge eines der dunkelsten Kapitel der Weltgeschichte. Erfahren Sie bei einem geführten Rundgang durch Wien mehr über die Entwicklungsjahre eines jungen Postkartenmalers namens Adolf Hitler und finden Sie heraus, welche Ereignisse ihn beeinflussten, bevor er an die Macht kam und unvorstellbares Leid verbreitete.

Sie werden zu den Orten in Wien geführt, die die Ansichten und politischen Ambitionen des jungen Hitlers prägten.

Auf dieser beeindruckenden und ernüchternden Tour werden die politischen Gegebenheiten vorgestellt, die einem unauffälligen Künstler einen derartigen Aufstieg ermöglichten, und die Auswirkungen seiner Machtergreifung verdeutlicht.

Verfolgen Sie die Spuren des Zweiten Weltkrieges mit Ihrem Guide, besuchen Sie 53 Stätten von Bombenanschlägen, die große Teile Wiens zerstörten, und erfahren Sie mehr über das Heldendenkmal der Roten Armee.

Außerdem werden Sie die einzige Synagoge von Wien sehen, die den Zweiten Weltkrieg überstand, und mehr über das Schicksal einer der größten jüdischen Gemeinden jener Zeit erfahren.

  • Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket Ihrem Fremdenführer vor; Treffpunkt ist vor der Albertina, unten an der Straße, zwischen dem Albrechtsbrunnen und der Würstchenbude mit einem grünen Hasen auf dem Dach
  • Ihr Guide wird als Erkennungszeichen einen grünen Regenschirm tragen

Höhepunkte der Tour:

  • Heldenplatz
  • Holocaust-Mahnmal
  • Akademie der bildenden Künste
  • Mahnmal gegen Krieg und Faschismus
  • Jüdisches Viertel mit der einzigen verbliebenen Synagoge
Albertinaplatz
Albertinaplatz 1, 1010, Wien
Mit Google Maps öffnen
  • Eine Umbuchung kann für dieses Ticket möglich sein. Bitte kontaktieren Sie den Kundenservice für weitere Hilfe.

Unsere Empfehlungen

Kombinieren Sie dieses Albertinaplatz-Erlebnis mit anderen Highlights in Wien. Manches ist zusammen einfach noch besser!

Bewertungen & Rezensionen

5.0
basierend auf 2 Rezensionen
5
4
3
2
1
2
0
0
0
0