Hilfe

Verfügbarkeit prüfen

3 Optionen • ab 20,86 $

Tiqets' Empfehlung

Heute verfügbar
4.8 / 5 (89)
Eintrittsticket

British Airways i360

  • Dauer: 30 Minuten
Ab
20,86 $
Zur Buchung
Heute verfügbar
Eintrittsticket

British Airways i360: Sekt-Erlebnis

Ab
29,50 $
Zur Buchung
Verfügbar Sonntag, 21 Aug.
Eintrittsticket

British Airways i360: Pod Flight + Walk 360 Erlebnis

  • Dauer: 1 Stunden 30 Minuten
  • Gruppe mit max. 37 Personen
Ab
47,68 $
Zur Buchung

Unsere Empfehlungen

Kombinieren Sie dieses British Airways i360-Erlebnis mit anderen Highlights in Brighton. Manches ist zusammen einfach noch besser!

British Airways i360 Bewertungen

4.8
basierend auf 89 Rezensionen
5
4
3
2
1
70
19
1
0
0

Bilder von Besuchern

British Airways i360: Informationen & Hinweise

Der British Airways i360 ist ein 162 Meter hoher Aussichtsturm an der Küste der englischen Stadt Brighton. In der vollständig geschlossenen Aussichtskabine können Besucher einen herrlichen Panoramablick auf Brighton, die South Downs, den Ärmelkanal und an klaren Tagen sogar den Beachy Head und die Isle of Wight genießen.

Freitag 10:00 - 21:30
Samstag 10:00 - 21:30
Sonntag 10:00 - 21:30
Montag 10:00 - 21:30
Dienstag 10:00 - 21:30
Mittwoch 10:00 - 21:30
Donnerstag 10:00 - 21:30
British Airways i360
Lower Kings Road, BN1 2LN, Brighton
Mit Google Maps öffnen

Von Tiqets empfohlen

Mit SEA LIFE Brighton unternehmen Sie eine faszinierende Reise von der Küste in die tiefsten Tiefen des Ozeans. Dies ist das älteste funktionierende Aquarium der Welt, mit über 3500 erstaunlichen Kreaturen. Es befindet sich in Brighton in England, Großbritannien.
4.3 / 5 (4)
Ab 23,07 $
Die Kew Gardens erstrecken sich über eine Fläche von 121 Hektar und zählen seit 2003 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Umgeben von einer artenreichen Flora und Fauna könnte man hier glatt vergessen, dass man sich inmitten der Metropole London befindet! In den Gärten erwarten Sie eine chinesische Pagode aus dem 18. Jahrhundert, Ziergebäude, spezielle Pflanzenhäuser und ein atemberaubender Baumkronenpfad, der über einen 200 Meter langen Steg 18 Meter über dem Boden durch die Baumkronen einer Waldlichtung führt. Auf dem Gelände befindet sich auch der Kew Palace, der ursprünglich von Georg III. als Palast für die königlichen Kinder gekauft wurde. Viele Prinzen und Prinzessinnen sind hier aufgewachsen; später wurde er als Sommerresidenz von den britischen Royals genutzt.
4.8 / 5 (3565)
Ab 23,24 $
Wisley ist der Vorzeigegarten der Royal Horticultural Society, der jedes Jahr eine Million Besucher anlockt. Auf dem 240 Hektar großen Gelände dreht sich alles um inspirierende Gartenarbeit, und die ausgestellten Pflanzen werden ständig aktualisiert, um sicherzustellen, dass es immer etwas Neues gibt, das begeistert und inspiriert. Ob Rosen- und exotische Gärten oder eine kurze Reise um die Welt in Form von Pflanzen im Glashaus - an Sehenswürdigkeiten mangelt es nicht. Wenn Sie während Ihres Besuchs etwas essen möchten, gibt es fünf Restaurants im RHS Garden Wisley. Hier finden Sie saisonale Gerichte aus den besten britischen Zutaten und sogar Produkte aus den Gärten von Wisley. Nachdem Sie die meisterhaften Gärten gesehen haben, werden Sie vielleicht sogar dazu inspiriert, Ihren eigenen grünen Daumen zu überprüfen. Im Gartenzentrum finden Sie alles von Pflanzen über handwerklich hergestellte Lebensmittel bis hin zu Küchenzubehör und exklusiven RHS-Produkten.
4.9 / 5 (54)
Ab 19,01 $
Obwohl der Tower of London vor allem für seine Gefangenschaften und Enthauptungen bekannt ist, diente er zu unterschiedlichen Zeitpunkten auch als königliche Residenz, Münzprägeanstalt, Menagerie, Waffenkammer, Beobachtungsstelle und Aufbewahrungsort der Kronjuwelen - letztere Funktion behält er bis heute bei. Der Legende nach müssen sechs Raben den Turm ständig bewachen, da ansonsten das Vereinigte Königreich zerbricht. Die Raben sind noch stets vorhanden, genauso wie der beinahe tausend Jahre alte Komplex aus steinernen Bauwerken.
4.8 / 5 (1619)
Ab 35,64 $
bis zu —12%
Der 95-stöckige Shard wurde vom weltberühmten italienischen Architekten Renzo Piano entworfen. Dieses architektonische Wunder ist das höchste Gebäude in der Europäischen Union, und seine charakteristische Form hat die Londoner Skyline neu definiert. Wenn Sie The View From The Shard besuchen, erhalten Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf London von mehr als 300 Metern über der Stadt.
4.8 / 5 (1616)
Ab 14,30 $
Der Zoo von London wurde 1828 gegründet. Er ist der weltweit älteste wissenschaftliche Zoo und unterhält heute einige äußerst fortschrittliche Programme, welche der Erhaltung der afrikanischen Elefanten, der schwarzen Rhinozerosse und vieler anderer Tierarten dienen. Der Zoo beheimatet eine Vielzahl an Tieren - über 750 verschiedene Spezies sind hier ansässig. Besonders sehenswert ist die Familie von Silberrückengorillas, der Kumbuka und sein Kumpel Mjukuu vorstehen.