Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Vereinigtes Königreich Sehenswürdigkeiten

Orte und Aktivitäten in London

Das London Eye stellte einst das größte Riesenrad der Welt dar und verfügt heute über 32 geschlossene und klimatisierte Gondeln, von denen jede Platz für bis zu 25 Personen bietet. Das London Eye befindet sich in der Nähe des Stadtteils Waterloo an der Themse. Eine Fahrt mit dem Riesenrad dauert 30 Minuten und präsentiert Ihnen London im 360°-Winkel.
4.7 (478)
Ab 39,18 $
Dieses begeisternde Museum vereint Stars der Moderne mit historischen Persönlichkeiten, Sportlegenden, Helden der Kinoleinwand und kulturellen Größen. Sie werden sogar eine brandneue Version von Meghan Markle, Theresa May und Donald Trump entdecken!
4.7 (368)
Ab 40,38 $
Westminster Abbey ist eine gotische Abteikirche in der City of Westminster in London und gilt als eine der berühmtesten und bekanntesten religiösen Bauten des Vereinigten Königreichs. An diesem Ort wird die britische Krone traditionell gekrönt und auch beigesetzt. Die inzwischen 700 Jahre alte Abtei begrüßt jedes Jahr mehr als 1,5 Millionen Besucher.
4.8 (141)
Ab 12,04 $
Obwohl der Tower of London vor allem für seine Gefangenschaften und Enthauptungen bekannt ist, diente er zu unterschiedlichen Zeitpunkten auch als königliche Residenz, Münzprägeanstalt, Menagerie, Waffenkammer, Beobachtungsstelle und Aufbewahrungsort der Kronjuwelen - letztere Funktion behält er bis heute bei. Der Legende nach müssen sechs Raben den Turm ständig bewachen, da ansonsten das Vereinigte Königreich zerbricht. Die Raben sind noch stets vorhanden, genauso wie der beinahe tausend Jahre alte Komplex aus steinernen Bauwerken.
4.8 (1731)
Ab 36,04 $
Das London Transport Museum ist ein Museum, das der Geschichte des öffentlichen Verkehrs in der englischen Hauptstadt gewidmet ist. Das Museum befindet sich seit 1980 im Victorian Flower Garden in Covent Garden.
4.6 (391)
Ab 25,31 $
Der Zoo von London wurde 1828 gegründet. Er ist der weltweit älteste wissenschaftliche Zoo und unterhält heute einige äußerst fortschrittliche Programme, welche der Erhaltung der afrikanischen Elefanten, der schwarzen Rhinozerosse und vieler anderer Tierarten dienen. Der Zoo beheimatet eine Vielzahl an Tieren - über 750 verschiedene Spezies sind hier ansässig. Besonders sehenswert ist die Familie von Silberrückengorillas, der Kumbuka und sein Kumpel Mjukuu vorstehen.
4.5 (2752)
Ab 34,36 $
Die Tower Bridge wurde zwischen 1886 und 1894 erbaut und ist zweifellos ein Wahrzeichen Londons. Diese kombinierte Klapp- und Hängebrücke aus der viktorianischen Zeit überquert die Themse und verbindet zwei zentrale Londoner Stadtteile. Aufgrund des ikonischen visuellen Status der Tower Bridge wird sie oft mit der London Bridge verwechselt, die sich etwa 800 Meter flussaufwärts befindet.
4.7 (322)
Ab 13,74 $
Im Royal Observatory, auf einem Hügel in Greenwich gelegen, sind die Westeuropäische Zeit (WEZ) und der Nullmeridian verortet. Sehen Sie selbst, wo die Zeitzonen beginnen und enden.
4.6 (180)
Ab 19,29 $
Warner Bros. Studio Tour London - The Making of Harry Potter ist eine Dauerausstellung, die Ihnen einen Einblick in die Filmsets, Kostüme und Requisiten verschafft und Ihnen zeigt, wie die Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Die Ausstellung befindet sich in den Warner Bros. Studios in Leavesden bei Watford. Seit ihrer Eröffnung 2012 können zu Spitzenzeiten bis zu 6.000 Besucher pro Tag empfangen werden.
4.9 (119)
Ab 113,31 $
Alles anzeigen

Orte und Aktivitäten in Leavesden

Warner Bros. Studio Tour London - The Making of Harry Potter ist eine Dauerausstellung, die Ihnen einen Einblick in die Filmsets, Kostüme und Requisiten verschafft und Ihnen zeigt, wie die Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Die Ausstellung befindet sich in den Warner Bros. Studios in Leavesden bei Watford. Seit ihrer Eröffnung 2012 können zu Spitzenzeiten bis zu 6.000 Besucher pro Tag empfangen werden.
4.9 (119)
Ab 113,31 $
Alles anzeigen

Orte und Aktivitäten in Edinburgh

Der Palace of Holyroodhouse am Ende der Royal Mile in Edinburgh ist die offizielle Residenz des Königs, wenn er sich in Schottland aufhält. Besucher können die 14 Prunkräume dieses Palastes aus dem 16. Jahrhundert besichtigen, der immer noch für königliche Zeremonien genutzt wird!
4.8 (336)
Ab 21,70 $
Direkt an der Royal Mile in Edinburgh gelegen, bietet die Scotch Whisky Experience Teilnehmern über 18 eine Reise in die Welt des Whisky. In dieser Nachbildung einer Brennerei lernen Sie die verschiedenen Duft- und Geschmacksstoffe dieses Lieblingstropfens der Schotten kennen und tragen mit einiger Wahrscheinlichkeit einen kleinen Schwips davon.
4.8 (194)
Ab 25,31 $
Das Stadtbild Edinburghs ist stark von seinem massiven, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Schloss geprägt. Dieses ist Veranstaltungsort des Musikfestivals Royal Edinburgh Military Tattoo und beherbergt die Schottischen Kronjuwelen sowie das Schottische Kriegsmuseum.
4.7 (132)
Ab 39,78 $
The Real Mary King's Close ist ein Rundgang durch den Untergrund von Edinburgh, auf dem Teilnehmer mehr über die düstere Geschichte der Stadt, die Schwarze Pest, mysteriöse Spuke, grausame Verbrechen und erdrückende Lebensverhältnisse erfahren. Die Rundgänge starten gegenüber der St. Giles' Cathedral in der Altstadt von Edinburgh.
4.8 (106)
Ab 30,14 $
Das Hard Rock Cafe Edinburgh befindet sich in der George Street, nicht weit vom berühmten Edinburgh Castle entfernt. Es bietet klassische amerikanische Gerichte und die Möglichkeit, einige Musik-Erinnerungsstücke zu sehen, darunter eine Jacke, die Ringo Starr selbst trug. Andere beliebte Ziele in der Nähe sind das National Museum of Scotland, der Holyrood Park und der Palace of Holyroodhouse.
4.0 (2)
Ab 20,37 $
Entdecken Sie eine andere, dunklere Seite von Edinburgh in den unterirdischen Gewölben der Blair Street, die reich an faszinierender Geschichte sind. Einst wurden die Gewölbe als Tavernen, Schusterläden und Lagerstätte für Bausubstanzen genutzt und - angeblich - auch für gestohlene Leichname.
4.8 (16)
Ab 24,11 $
Das John Knox House liegt an der Royal Mile, der Hauptstraße des Stadtzentrums von Edinburgh, die von der Burg bis zum Holyrood Palace hinab verläuft. Das Haus befindet sich im Zentrum von Edinburgh, der geschichtsträchtigsten Stadt Schottlands, und ist somit ein wunderbarer Ausgangspunkt für einen Sightseeingtag. In der Nähe findet man eine Vielzahl an guten Bars, um nach dem Besuch des Hauses noch ein, zwei Whiskey zu genießen.
4.7 (15)
Ab 8,44 $
Die Königliche Yacht Britannia ist eine der größten Attraktionen Schottlands. Das Schiff versah 43 Jahre lang, von 1954 bis 1997, Dienst als Yacht der Queen. Die Yacht Ihrer Majestät hat mehr als eine Million nautischer Meilen für Vaterland und Königin zurückgelegt und liegt nun im Ocean Terminal Leith in Edinburgh, Schottland, dauerhaft vor Anker. Leith ist eine hübsche kleine Gemeinde nur 15 Autominuten nördlich vom Stadtzentrum von Edinburgh.
4.9 (804)
Ab 75,94 $
Das Edinburgh Dungeon bietet nicht weniger als 360 verschiedene Sets mit unterhaltsamen und gruseligen Schauspielern, Spezialeffekten, Bühnen, Szenen und Fahrgeschäften. Es ist ein interaktives Erlebnis, das bei Ihnen und Ihrer Familie für Nervenkitzel und Schrecken sorgen wird! Das Edinburgh Dungeon befindet sich in der Stadtmitte und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.
4.7 (31)
Ab 27,73 $
Alles anzeigen