Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Deutschland Sehenswürdigkeiten

Orte und Aktivitäten in Berlin

bis zu —5%
Das Pergamonmuseum im Berliner Ortsteil Mitte gehört zum Bauensemble der Museumsinsel und damit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hier finden sich Schätze aus den Bereichen Kunst und Archäologie, die aus Platzgründen zu Beginn des 20. Jahrhunderts aus dem benachbarten Bode-Museum ausgelagert werden mussten. Der 1910 begonnene Museumsbau wurde während des Ersten Weltkriegs und der Wirtschaftskrise der 1920er-Jahre fortgesetzt, erlitt im Zweiten Weltkrieg jedoch schwere Schäden – glücklicherweise blieben seine Bestände jedoch unbeschadet und verzaubern heute in Form von faszinierenden Ausstellungen die Besucher!
4.8 (3897)
Ab 12,10 $
Mit seinen 368 Metern gilt der Fernsehturm als das höchste Bauwerk Deutschlands und eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Berlins. Er wurde in den 60er Jahren zu DDR-Zeiten erbaut und prägt bis heute das Stadtbild der deutschen Hauptstadt. Besucher können sich bei Ihrem Eintritt auf eine Aussichtsetage auf 203 Metern und auf das einzigartige Drehrestaurant „Sphere“ auf 207 Metern Höhe freuen.
4.7 (1856)
Ab 10,58 $
Seit 2009 heißt das Neue Museum nach langer Renovierung wieder Besucher willkommen! In diesem Museum auf der Berliner Museumsinsel erwarten Sie zwei Hauptsammlungen mit spektakulären Kunst- und Kulturobjekten aus mehreren Epochen. Nicht ohne Grund strömen jährlich mehr als eine Million Besucher hierher!
4.7 (1782)
Ab 10,58 $
Die Neue Nationalgalerie am Berliner Kulturforum ist ein Architekturdenkmal von Weltrang, sie stammt von keinem geringeren als Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969) und wurde für speziell für diese Sammlung der Kunst des 20. Jahrhunderts errichtet. Erst der 2010er Jahre wurde der Bau aus den 60er Jahren im Rahmen einer umfassenden Renovierung modernisiert. Dieser völlig stützenlose „Universalraum“ bildet die Kulisse für Werke europäischer und nordamerikanischer Meister wie Edvard Munch, Pablo Picasso, Max Ernst, Salvador Dalí, Francis Bacon und Andy Warhol. Zu den Highlights des Museums zählen Potsdamer Platz von Ernst Ludwig Kirchner, Die Skatspieler von Otto Dix und Who's Afraid of Red, Yellow and Blue IV von Barnett Newman. Besucher dürfen sich bei Ihrem Eintritt in die Neue Nationalgalerie auch auf wechselnde Sonderausstellungen freuen – es lohnt sich also, regelmäßig den Ausstellungskalender zu prüfen!
4.6 (230)
Ab 14,81 $
Die Berliner Ausgabe der internationalen Sensation BODY WORLDS nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise unter die Oberfläche unserer Haut. Im Berliner KÖRPERWELTEN Museum wird dem Besucher ein tieferes Verständnis für das Innenleben und die Funktionsweise des menschlichen Körpers vermittelt und gezeigt, dass Menschen aller Kulturen und Ethnien unter der Hautoberfläche im Grunde genommen vollkommen gleich sind.
4.7 (111)
Ab 17,99 $
Unsere aktuelle Show: Teilchen-Poesie
Besuchen Sie das Lighthouse of Digital Art, ein Museum für digitale und neue Medienkunst in Berlin, und erleben Sie unsere aktuelle Ausstellung sowie die AI Gallery und unseren Infinity Room. Genießen Sie eine 45-minütige multidimensionale Reise in einem einzigartig immersiven Raum. Besuchen Sie einen Raum voller Spiegel und LED-Lichter - voller Reflektionen, voller Licht und mit sich selbst. Und entdecken Sie eine kleine Galerie, in der wir Ihnen eine Auswahl von sieben verschiedenen Themen präsentieren, die wir in den letzten Monaten mit verschiedenen KI-Tools erstellt haben.
4.0 (1)
Ab 14,81 $
Das Illuseum Berlin heißt die Besucher mit optischen Illusionen, Physik-Ausstellungen und jeder Menge interaktiven und wissenschaftlich fundierten Täuschungen willkommen. Es befindet sich im Zentrum von Berlin – oder vielleicht doch nicht? Finden Sie es heraus.
4.5 (86)
Ab 13,23 $
Die Alte Nationalgalerie ist ein Kunstmuseum und befindet sich auf der UNESCO-geschützten Museumsinsel in Berlin. Besucher können hier eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken des Neoklassizismus, der Romantik und des Impressionismus bewundern.
4.7 (1128)
Ab 12,70 $
Im SEA LIFE Berlin erwartet die Besucher eine weitläufige Unterwasserwelt mit mehr als 5.000 Meeresbewohnern. Von Meerestieren und ihren Lebensgewohnheiten bis hin zu faszinierenden Fütterungen – hier gibt es jede Menge zu entdecken. Das SEA LIFE Berlin liegt zentral und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis Alexanderplatz zu erreichen.
4.4 (64)
Ab 20,10 $
Alles anzeigen

Orte und Aktivitäten in Hamburg

Die Hamburger Kunsthalle heißt seine Besucher mit Kunstwerken aus den unterschiedlichsten Epochen der europäischen Kunstgeschichte willkommen! Ob Sie nun Alte Meister oder doch moderne Werke bewundern möchten, das historische Gebäude in Hamburg hat für jeden Kunstgeschmack etwas zu bieten.
4.8 (110)
Ab 14,81 $
Die Elbphilharmonie Hamburg heißt seine Besucher in einem der größten und akustisch fortschrittlichsten Konzerthäuser der Welt willkommen. Das Konzerthaus liegt auf der Elbhalbinsel Kleiner Grasbrook in der Hamburger HafenCity und ist nicht weit von der U-Bahn-Station Baumwall der Linie 3 entfernt. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist Am Kaiserkai.
4.7 (148)
Ab 20,10 $
Das Dialoghaus Hamburg erwartet Sie mit einer unvergesslichen Ausstellung und Sinneserfahrung; sie soll für die Herausforderungen sehbehinderter Menschen sensibilisieren. Gastgeber mit Sehbehinderung führen Sie durch alltägliche Hindernisse und Herausforderungen, von einem Spaziergang im Park, über das Überqueren einer belebten Straße bis hin zum Betreten eines Bootes. Es ist womöglich weit schwieriger, als Sie jemals dachten – doch dafür werden Sie diese Erfahrung so schnell nicht vergessen. Das Dialoghaus Hamburg befindet sich in der Hamburger Speicherstadt, einem UNESCO-Welterbe, und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Innenstadt und dem Hafengebiet aus gut zu erreichen.
4.8 (58)
Ab 23,81 $
Mit stolzen 130 Jahren gilt dieses Hamburger Wachsfigurenkabinett als Deutschlands ältestes Wachsmuseum. Besucher können sich im Panoptikum Hamburg mit Prominenten, historischen Persönlichkeiten und Politikern ablichten lassen und in der Gruselkammer Schauriges erleben.
4.5 (70)
Ab 7,94 $
Das Internationale Maritime Museum befindet sich 15 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof bzw. 10 Minuten vom Rathaus entfernt. Sie erreichen es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
4.7 (42)
Ab 15,87 $
Im Hamburg Dungeon in der Speicherstadt erwartet die Besucher die dunkle Vergangenheit der Hansestadt. Schauspieler aber auch Geschichte nachempfundene Räume entführen die Besucher auf eine Reise durch die Geschichte und sorgen für jede Menge Gruselalarm.
4.5 (37)
Ab 26,98 $
Das Museumsschiff RICKMER RICKMERS stammt aus dem 19. Jahrhundert und umsegelte einst die Weltmeere. Heute liegt es im Hamburger Hafen und bietet den Besuchern spannende Einblicke unter Deck. Das Schiffsmuseum steht unter Denkmalschutz und ist eine der beliebtesten Attraktionen im Hamburger Hafen.
4.7 (47)
Ab 6,35 $
Das Hamburger Automuseum PROTOTYP präsentiert faszinierende Autoausstellungen mit Rennwägen, Oldtimern sowie rund um die Geschichte und Erfolge großer Legenden der Automobilindustrie. Es befindet sich in Hamburg, unweit der Elbphilharmonie und der angrenzenden Speicherstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.
4.6 (18)
Ab 10,58 $
Das Auswanderermuseum Hamburg (BallinStadt) ist eine ehemalige Zufluchtsstätte im Hamburger Hafen, in dem Millionen europäischer Auswanderer übernachteten, bevor sie ihre Reise nach Amerika antraten. Die Gebäude wurden 1934 von den Nazis zerstört, später aber Anfang der 2000er wieder in ihrer ursprünglichen Form aufgebaut. Heute dient es als ständige Museumsausstellung zum Gedenken an die Millionen, die auf dem Weg in die Neue Welt waren.
4.7 (22)
Ab 12,70 $
Alles anzeigen

Orte und Aktivitäten in Köln

Am Rheinauhafen erwartet Sie im Schokoladenmuseum Köln die Welt der Schokolade! Besucher dürfen sich bei Ihrem Eintritt auf eine Ausstellungsfläche von 4.000 m2 und eine spannende Reise durch die Geschichte der Schokolade freuen.
4.7 (229)
Ab 8,46 $
Das Kölner Duftmuseum im Farina-Haus widmet sich der langen und faszinierenden Geschichte des Eau de Cologne. Besucher können bei interaktiven Führungen erfahren, wie Parfüm hergestellt wird, und die Entwicklung der Düfte im Laufe der Jahrhunderte nachverfolgen.
4.6 (14)
Ab 5,29 $
Das TimeRide Köln erwartet Besucher mit einem faszinierendem Virtual-Reality-Erlebnis mitten in der Kölner Innenstadt. In den Erlebnisausstellungen können Sie in die 1920er Jahre in Köln eintauchen und spannende Einblicke in das Leben, die Geschichte und Mode der Zeit gewinnen. Die Attraktion befindet sich in der Nähe von Groß St. Martin in Köln.
4.5 (41)
Ab 9,52 $
Das Hard Rock Cafe Köln befindet sich im Herzen von Köln und bietet Einheimischen und Reisenden gleichermaßen Rock'n'Roll-Erinnerungsstücke und fetzige Musik! Hier erwartet Sie eine familienfreundliche, unterhaltsame und einzigartige Erfahrung, die besonders für Musikfans unvergesslich ist. Das Hard Rock Cafe ist leicht zu erreichen und liegt in einer Fußgängerzone nur sechs Minuten vom berühmten Kölner Dom entfernt. Sie kommen vom Flughafen und sind hungrig? Mit dem Auto sind es nur 16 Minuten dorthin! Nehmen Sie Platz, entspannen Sie sich und sehen Sie sich die Legenden an den Wänden, mit musikalischen Erinnerungsstücken wie der Sonnenbrille von Elvis Presley, den Bassgitarren von KISS und der Weste von Jimi Hendrix.
4.3 (3)
Ab 20,05 $
Alles anzeigen

Orte und Aktivitäten in Potsdam

Blick auf das Museum Barberini von der Freundschaftsinsel
Die Landeshauptstadt Potsdam liegt nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt und lädt mit ihren Parks, Seen und UNESCO-Welterbestätten zu einer erholsamen Entdeckungsreise vor den Toren der Großstadt ein. Entdecken Sie das historische Stadtzentrum, wandeln Sie durch die Schlösser und Gärten und erleben Sie im Museum Barberini die bedeutendste Sammlung impressionistischer Kunst in Deutschland: Mit mehr als 100 Werken von 20 Künstlern, darunter Pierre-Auguste Renoir, Gustave Caillebotte und Paul Signac, führt die Sammlung Hasso Plattner durch die Geschichte des französischen Impressionismus. Auch Claude Monet ist in der Sammlung Hasso Plattner vertreten: 38 Gemälde von ihm finden Sie in diesem Museum, neben Paris gibt es nirgendwo in Europa mehr Werke des Künstlers an einem einzigen Ort. Damit gehört Potsdam zu den weltweit bedeutendsten Zentren der impressionistischen Landschaftsmalerei.
4.9 (29)
Ab 15,87 $
Das Schloss Sanssouci ist eines der bekanntesten Hohenzollenschlösser im Bundesland Brandenburg und gleichzeitig die meistbesuchteste Sehenswürdigkeit in Potsdam. Es befindet sich im östlichen Teil des Parks Sanssouci.
4.5 (13)
Ab 21,16 $
Das im Stil der englischen Neugotik erbaute Schloss Babelsberg war mehr als 50 Jahre lang die Sommerresidenz des deutschen Kaisers Wilhelm I. und seiner Frau Augusta. Das Schloss und die umliegenden Parks gehören seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe.
5.0 (1)
Ab 21,16 $
Glienicker Brücke
Entdecken Sie Potsdam mit einer selbstgeführten Audiotour, von dem Moment an, in dem Sie an Ihrem Ziel ankommen. Sehen Sie berühmte Wahrzeichen wie den Platz der Einheit, das Potsdamer Stadtschloss und das Brandenburger Tor!
Ab 10,58 $
Alles anzeigen