Hilfe
Dieses Ticket ist leider momentan nicht verfügbar. Versuchen Sie es später noch einmal!
Erkunden Sie London

Tickets für Kensington-Palast

Die berühmte Residenz der britischen Royals, in der Prinzen aufwuchsen

 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Für Rollstuhlfahrer zugänglich

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um Ihre Sicherheit - Sie genießen Kultur!

Übersicht

Highlights

  • Entdecken Sie die intimen Details und die Geschichten hinter dem öffentlichen Leben der Bewohner des Kensington-Palastes
  • Spazieren Sie durch die wunderschön gestalteten Gärten und sehen Sie, wo die königliche Familie aufwuchs und lebt
  • Sehen Sie faszinierende Ausstellungen, die das Leben der berühmtesten Einwohner Großbritanniens beleuchten

Ausstellungen

Picture This: Life Through The Royal Lens
Aktuell  - 31.10.2020

Wagen Sie einen Blick ins Privatleben der königlichen Familie im Kensington Palast, der zum ersten Mal eine Sammlung persönlicher Familienfotos zeigt.

Besucher erfahren in der Ausstellung nicht nur, wie Fotografie die Öffentlichkeit näher an die königliche Familie heranbrachte und ihre Sichtweise beeinflusste, sondern sie bietet auch die Möglichkeit, einige der frühesten Aufnahmen der Monarchie zu sehen.

Die Ausstellung hebt das Werk von Cecil Beaton (der Fotograf hinter den berühmten Aufnahmen von Marilyn Monroe und Audrey Hepburn) und Norman Parkinson hervor.

Beschreibung

Ein echter Königspalast - hier lebt Prinz William mit der Herzogin von Cambridge und ihren Kindern. Obwohl Sie sie wahrscheinlich nicht im Flur treffen werden, bietet ein Besuch dennoch einen interessanten Einblick in das Leben aktueller und ehemaliger Mitglieder des Königshauses.

Der Kensington-Palast in London dient bereits seit über 300 Jahren als königliche Residenz. Auf Veranlassung von Königin Victoria wurden die Prunkräume 1899, an ihrem 80. Geburtstag, für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem fungiert der Palast als privater Wohnsitz der Königsfamilie und als öffentliches Museum.

Erklimmen Sie die Stufen im prunkvollen Großen Treppenhaus, besuchen Sie die Prunkräume des Königs sowie die King's Gallery. Der wundervoll verzierte Kuppelsaal und der Salon werden Ihnen das Gefühl geben, sich in königlicher Gesellschaft zu befinden (was in der Tat zutrifft).

Im Anschluss können Sie die traumhaften Palastgärten erkunden. Spazieren Sie den schattenspendenden Cradle Walk entlang und bewundern Sie die Zierblumen in den Versunkenen Gärten. Eine tolle Gelegenheit, sich im königlichen Winken zu üben!

Geheimtipp

Königin Victoria wurde im Kensington-Palast geboren und traf hier auch ihren späteren Ehemann, Albert. Erst nach ihrer Krönung zog sie in den Buckingham Palace.

Arne
Leiter der Rechtsabteilung

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Eintritt in den Kensington-Palast
Weitere Informationen

Information zum Einlass:

Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung.

Stornierungsbedingungen

  • Eine Stornierung kann je nach gewählter Ticketoption möglich sein
  • Eine Umbuchung ist bei diesem Ticket nicht möglich

Anleitungen

Drucken Sie Ihr Smartphone-Ticket aus und zeigen Sie es an der Eintrittskasse des Kensington-Palastes vor.

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00
Montag 10:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00

Anfahrt

Kensington-Palast
Kensington Gardens, London
Mit Maps öffnen

Bewertungen & Rezensionen

4.7
basierend auf 424 Rezensionen
5
4
3
2
1
318
79
25
2
0
E
07.06.2019
Ausgezeichnet
Der Besuch im Kensington Palace ist ein sehr schönes Erlebnis - der Rundgang bietet Info und Unterhaltung, die Atmosphäre ist angenehm und passt zum historischen Ort und das Personal ist...
Der Besuch im Kensington Palace ist ein sehr schönes Erlebnis - der Rundgang bietet Info und Unterhaltung, die Atmosphäre ist angenehm und passt zum historischen Ort und das Personal ist freundlich und kompetent.
Y
18.05.2019
Durchschnittlich
Ich hatte mehr erwartet von den Räumlichkeiten.
A
06.11.2018
Gut
Der Besuch war schön, die dortigen Ausstellungen waren sehr interessant. Auch das Personal war sehr nett. Schade war das die Ausstellung ausschließlich in englisch war.

Häufig gestellte Fragen