Hilfe

3 Tickets • ab 10,01 $

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Palace of Holyroodhouse

Morgen verfügbar
Normalerweise 60 - 90 Minuten
4.7 / 5 (126 Bewertungen)
Bestseller
  • Zugang zum Schloss, den Prunkzimmern und den Zimmern Maria Stuarts
  • Zugang zu den Ruinen von Holyrood Abbey
  • Kostenloser Audioguide in verschiedenen Sprachen
Beschreibung ansehen
Ab
21,18 $
Jetzt buchen

Jetzt kaufen, später stornieren

Kostenlose Stornierungsoptionen für alle Tickets

Die Queen's Gallery, Palace of Holyroodhouse

Morgen verfügbar
1 Std.
4.8 / 5 (13 Bewertungen)
  • Eintritt in die Queen's Gallery im Palace of Holyroodhouse
  • Kostenloser Multimedia-Guide auf Englisch
Beschreibung ansehen
Ab
10,01 $
Jetzt buchen
Städtepass

The Royal Edinburgh

Derzeit nicht verfügbar
4.8 / 5 (65 Bewertungen)
  • Schnelleinlass in das Edinburgh Castle
  • Schnelleinlass in den Holyrood Palace
  • Schnelleinlass auf die Royal Yacht Britannia
  • Zugang zur Edinburgh-Tour
  • Zugang zur Majestic-Tour
  • Zugang zur City Sightseeing-Tour
Beschreibung ansehen
Ab
73,17 $

Das Schloss Holyroodhouse am Ende von Edinburghs Royal Mile ist die offizielle Residenz der Queen, wenn sie sich in Schottland aufhält. Besucher können die 14 Prunkgemächer in diesem Palast aus dem 16. Jahrhundert entdecken, welche Ihre Majestät noch stets während königlicher Zeremonien nutzt!

Ausstellungen

23.07.2020 — 31.01.2021

Begegnungen mit dem Osten: Vier Jahrhunderte Gemälde und Manuskripte vom indischen Subkontinent

Die Auseinandersetzung mit Kunst, Kolonialismus und dem Ausstellen während der Kolonialzeit unrechtmäßig angeeigneter Kulturgüter war noch nie so aktuell wie heute. Doch Institutionen haben unbezahlbare Kunstschätze über Jahrhunderte sicher aufbewahrt, einem breiten Publikum zugänglich gemacht und das Interesse für Kunstwerke, Artefakte und Schätze aus fernen Ländern gefördert. Unsere Kultur wurde dadurch bereichert, unser Blick auf das „Andere", positiv geprägt. Dem gegenüber steht inzwischen als problematisch angesehene Aneignung von Kunst, die im Zuge kolonialer Plünderungen den ursprünglichen Orten und Völkern unrechtmäßig entwendet wurde. Der Wunsch und die Forderung nach einer Rückführung von Kunstwerken und Artefakten, die infolge der imperialen Eroberung in britischen Besitz gelangt sind, wird immer lauter. Eine einfache Lösung für dieses Problem gibt es zwar nicht, doch die bewusste Auseinandersetzung mit der Kunst ist ein guter Schritt in die richtige Richtung und legt den Grundstein für eine Debatte sowohl auf persönlicher als auch auf politischer Ebene. Vor diesem Hintergrund ist eine brandneue Ausstellung zum gewaltigen Fundus an südasiatischen Gemälden und Manuskripten aus der Königlichen Sammlung nahezu ein Garant für eine solche Debatte, und zweifellos auch eine künstlerische Inspiration für den ein oder anderen. Die wahrhaft schillernde Sammlung von Kunstwerken bietet einen Blick auf 400 Jahre Literatur- und Kunstgeschichte, die die britische Monarchie mit dem indischen Subkontinent verbindet. Bilderhandschriften, schillernde Darstellungen des Moghulhofes, königliche Porträts, hinduistische Epen und moderne Werke werden im Rahmen ihrer kolonialen Aneignung und im Kontext der Kunstgeschichte präsentiert. ...

Neueste Bewertung

A
02.11.2019
Ausgezeichnet
Audio Guide Not too crowded Friendly staff
Palace of Holyroodhouse
Alle Bewertungen zeigen

Anfahrt

Schloss Holyroodhouse
Canongate, EH8 8DX, Edinburgh
Mit Maps öffnen

Neueste Bewertung

A
02.11.2019
Ausgezeichnet
Audio Guide Not too crowded Friendly staff
Palace of Holyroodhouse
Alle Bewertungen zeigen

Schloss Holyroodhouse Bewertungen

4.7
basierend auf 139 Rezensionen
5
4
3
2
1
111
21
6
0
1
A
02.11.2019
Ausgezeichnet
Audio Guide Not too crowded Friendly staff
Palace of Holyroodhouse
N
19.09.2020
Ausgezeichnet
Amazing
Palace of Holyroodhouse
M
20.08.2020
Ausgezeichnet
Excellent building and gardens.good audio guide and nice cafe.
Palace of Holyroodhouse

Von Tiqets empfohlen

Attraktionen nahe Schloss Holyroodhouse

Nicht zu verpassen in Edinburgh