Attraktionen in Kopenhagen

Schnelleinlass
Sofortige Zustellung
Smarter Einlass

Beliebte Attraktionen in Kopenhagen

Beliebte Städte Dänemark

Entdecken Sie alle Reiseziele

Planung Ihres Besuchs in Kopenhagen

Sprache

Dänisch

Währung

Dänische Krone (DKK)

Vorwahl

+45

Zeitzone

Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Wetter und die beste Reisezeit

Aufgrund der warmen Luft des Golfstroms ist es in Dänemark wesentlich wärmer als in den kühlen nördlichen Nachbarstaaten. Mai, Anfang Juni und September sind die besten Zeiträume für einen Besuch in Kopenhagen, obwohl das Angebot an Aktivitäten und Attraktionen das ganze Jahr über groß ist. Juli und August sind die regenreichsten Monate, in denen Sie besser einen Regenschirm einpacken sollten. Reisende mit einem kleineren Budget sollten über einen Besuch zur Weihnachtszeit nachdenken, da die Preise dann niedriger sind. Und da dänische Weihnachtsmärkte einfach bezaubernd sind.

Essen in Kopenhagen

Auswärts essen kann in Kopenhagen sehr teuer sein, doch Sie sollten auf jeden Fall etwas Geld beiseite legen, um einige der lokalen Spezialitäten zu genießen. Lassen Sie sich nicht das berühmte Smørrebrød entgehen, das ursprünglich von Landwirten in der Mittagspause gegessen wurde und heute mit Wurst, Ei, Krabben und vielem mehr belegt wird. Eine der besten Varianten finden Sie bei Selma in Vesterbro. Außerdem sollten Sie die Hackbällchen Frikadeller probieren, die Sie an jeder Ecke finden werden. Sie möchten für einen Einheimischen gehalten werden? Naschen Sie eingelegten Hering in der Öffentlichkeit!

Ein Besuch in Christiania

Mitten im Herzen von Kopenhagen floriert die alternative Wohnsiedlung Christiania. Sie wurde in den 1970ern von Hippies gegründet und beherbergt heute unkonventionelle Bars, Veranstaltungsorte, biologische Lokale und Kunstgalerien in den ehemaligen Kasernen, die mit massenhaft sehenswerten Graffitis geschmückt sind. In Christiania finden Sie außerdem das Gay House, welches sich (logischerweise) im Gay Garden befindet. Machen Sie einen Abstecher in diese autonome Freistadt und genießen Sie die zwanglose Atmosphäre.

Was Sie in 3 Tagen in Kopenhagen tun können

Nostalgie im Tivoli

Mitten im Herzen von Kopenhagen liegt ein zauberhaftes Wunderland aus Fahrgeschäften und Kindheitserinnerungen, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Parks wie der Tivoli werden heutzutage schließlich nicht mehr gebaut. Der Tivoli wurde 1843 eröffnet und zaubert seinen Besuchern seit beinahe 200 Jahren ein Lächeln ins Gesicht. Naschen Sie von den leckeren Süßigkeiten, wagen Sie sich in aufregende Achterbahnen, genießen Sie eine romantische Fahrt im Riesenrad und genießen Sie die Aussicht im Star Flyer. Diese Mischung aus Rummelplatz-Klassikern und hochmodernen Attraktionen sollten Sie wirklich nicht verpassen.

Auf den Spuren der Wikinger

Schließen Sie sich einer Führung an und sehen Sie, wo die mächtigen Wikingerkönige Harald Blauzahn und Sven Gabelbart begraben sind. Hören Sie Geschichten über beinahe 40 dänische Könige und Königinnen im unter UNESCO-Schutz stehenden Dom zu Roskilde und verkosten Sie etwas Met - das berühmte alkoholische Getränk, das bei den blutrünstigen Kriegern vergangener Tage sehr beliebt war. Entdecken Sie eine Grabkammer von 3.000 v. Chr. im Lejre Museum und betrachten Sie im Wikingerschiffmuseum fünf originale Exemplare.

Erkunden Sie die Märkte

Schonen Sie Ihren Geldbeutel, indem Sie die zahlreichen Möglichkeiten auf den Märkten kennenlernen. Probieren Sie allerlei dänische Spezialitäten und genießen Sie auf Paper Island das leckerste Street Food. Entdecken Sie den riesigen überdachten Loppemarkedet an Tap 1 im Stadtviertel der Carlsberg-Brauerei und durchstöbern Sie über 400 Stände sowie gesonderte Bereiche für Kleidung und Möbel. Der etwas "versteckte" Flohmarkt voll Kunst und Antiquitäten auf der Nørrebrogade öffnet an jedem Samstag von März bis Oktober.

Unternehmen Sie eine Grand Tour per Boot

Wussten Sie, dass der World Happiness Report der Vereinten Nationen die Dänen in zwei aufeinanderfolgenden Jahren zur glücklichsten Nation der Welt erkoren hat? Lassen Sie sich von der Fröhlichkeit anstecken, während Sie im gemütlichen Boot durch das malerische Kopenhagen fahren. Sehen Sie Schlösser, alte Kirchen, den farbenfrohen Nyhavn sowie bezaubernde gewundene Kanäle. Winken Sie den Einheimischen zu und erfahren Sie auf Ihrem Weg mehr über die faszinierende Geschichte der Stadt. Auf dieser Tour ist gute Stimmung garantiert.