Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Sehenswürdigkeiten in Nashville

Die 5 besten Erlebnisse in Nashville

In den letzten 7 Tagen beliebt

National Museum of African American Music
1. National Museum of African American Music
Im National Museum of African American Music (NMAAM) erwartet Sie eine Reise in die Vergangenheit sowie spannende Erkenntnisse rund um den afroamerikanischen Einfluss in der amerikanischen Musik. Von Gospel über Blues, Jazz, R&B und Hip-Hop, in fünf Galerien können Sie jedes Genre vor dem Hintergrund seiner Zeit betrachten und erfahren, wie die Musik von den einzelnen Strömungen geprägt wurde. Sehen Sie Artefakte wie Instrumente, Bühnenkostüme und Noten und sogar ein Filmtheater, das spannende Einblicke in die Entstehungsphase der afroamerikanischer Musik bietet.
Country Music Hall of Fame
2. Country Music Hall of Fame
Die Country Music Hall of Fame and Museum in Nashville, Tennessee, ist eines der weltweit größten Museen und Kulturzentren, die der Erhaltung, Anerkennung und Interpretation der amerikanischen Country-Musik gewidmet ist.
Nashville Zoo in Grassmere
3. Nashville Zoo in Grassmere
Der Nashville Zoo in Grassmere ist eine der beliebtesten Familienattraktionen in Tennessee und beherbergt fast 3.000 Tiere aus aller Welt und über 300 Tierarten. Der Nashville Zoo bietet den Kindern echten Spaß, von spielerischen Attraktionen bis zu persönlichen Begegnungen mit ihren Lieblingstieren. Regelmäßige Vorträge von Mitarbeitern sorgen dafür, dass Sie die lustigen Fakten über die gefiederten, pelzigen und schuppigen Bewohner des Zoos kennenlernen werden! Es ist auch die Heimat des größten gemeinschaftlich gebauten Spielplatzes der Vereinigten Staaten - Jungle Gym - mit einem 9 Meter hohen Baumhaus, tollen Rutschen, Schaukeln und einem riesigen Schlangentunnel. Der Zoo befindet sich auf dem Gelände der 1810 erbauten Grassmere Historic Farm in Nashville, TN, USA.
Nationales Korvettenmuseum
4. Nationales Korvettenmuseum
Im National Corvette Museum können Sie herausfinden, warum die Corvette "Amerikas Sportwagen" ist. Erleben Sie, wie sich die Geschichte der Marke entfaltet und genießen Sie die Entwicklung der Corvette-Spitzentechnologie. Das Museum bietet eine Reihe interessanter Exponate und über 70 Corvettes, von den frühesten Klassikern und Rennwagen bis hin zu Prototypen, einzigartigen Fahrzeugen und den neuesten Modellen.
Adventure Science Center
5. Adventure Science Center
Das Adventure Science Center ist eine familienfreundliche Attraktion in Nashville, Tennessee, USA. Als gemeinnütziges Wissenschaftsmuseum für Kinder steht hier das spielerische Lernen der Kleinsten anhand von mehr als 175 interaktiven Ausstellungsstücken im Vordergrund. Zu den behandelten Themen zählen Biologie, Physik, die visuelle Wahrnehmung, das Hören, der Verstand, Luft und Raum, Energie und Erdkunde. Außerdem gibt es ein Planetarium, das einen Blick auf den Himmel über Nashville und darüber hinaus erlaubt.

Nashville ist immer eine Reise wert, entdecken Sie:

Unsere Empfehlungen

Kombinieren Sie die Highlights in Nashville, denn manches ist zusammen einfach noch besser!

Beliebte Ausstellungen in Nashville

Alle Aktivitäten in Nashville

Machen Sie eine Fahrt mit dem Wagen, um einen tieferen Einblick in die Menschen zu bekommen, die zu Jacksons Zeiten wesentlich zum Erfolg dieses Anwesens beigetragen haben.
Andrew Jacksons Eremitage ist eines der größten und meistbesuchten Präsidentenhäuser in den Vereinigten Staaten. Seit der Eröffnung als Museum im Jahr 1889 haben mehr als 17 Millionen Menschen das Haus besucht. Heute ist The Hermitage ein 1.120 Hektar großes National Historic Landmark mit über 20 historischen Gebäuden, einem 1 Hektar großen englischen Garten, der als letzte Ruhestätte für Jackson, seine Frau und viele Familienmitglieder dient, einem Wanderweg und vielem mehr. The Hermitage befindet sich in Davidson County, Tennessee, 10 Meilen östlich der Innenstadt von Nashville.
4.5 / 5 (2)
Ab 19,00 $
Nashville Old Town Trolley bietet geführte Hop-on Hop-off-Sightseeing-Touren in Nashville, Tennessee, an. Mit mehr als 100 Sehenswürdigkeiten, interessanten und unterhaltsamen Kommentaren an Bord und 15 Haltestellen zum Ein- und Aussteigen ist das der beste Weg um die Stadt der Musik kennenzulernen.
4.9 / 5 (7)
Ab 63,61 $
Das Lotz House, das seit 1976 im National Historic Register steht, befindet sich im Herzen der historischen Innenstadt von Franklin, Tennessee. Das Haus befindet sich im Epizentrum der Schlacht von Franklin, einer zentralen Schlacht im Bürgerkrieg. Besucher können das Haus erkunden und seine originale Einrichtung bewundern, die während der blutigen Schlacht draußen verirrten Kugeln und Kanonenkugeln ausgesetzt war. Das Haus ist sieben Tage die Woche geöffnet und bietet unumgängliche Hausführungen!
4.9 / 5 (7)
Ab 12,00 $
Nashville

Opry Mills

Madame Tussauds befindet sich diekt neben dem Grand Ole Opry House im Einkaufszentrum Opry Mills. Opry Mills ist gut gelegen zwischen der I-40 und der I-65 am Briley Parkway. Es liegt 11 Kilometer von der Innenstadt und dem internationalen Flughafen Nashvilles entfernt.
4.0 / 5 (1)
Ab 27,30 $
Wir laden Sie ein, das größte Haus zu erkunden, das vor dem Bürgerkrieg in Tennessee gebaut wurde. Das zwischen 1849 und 1860 errichtete Belmont Mansion war das Zuhause von Adelicia und Joseph Acklen. Ein Besuch hier bietet die einmalige Gelegenheit, eines der wenigen noch erhaltenen Häuser aus der Zeit um 1850 in Nashville zu besichtigen und gleichzeitig etwas über die Menschen - sowohl freie als auch versklavte - zu erfahren, deren Geschichten es wert sind, diesen Ort zu verstehen. Mit der Eintrittskarte können die Gäste nach einer Einführung durch einen Fremdenführer im Grand Salon das Haus in ihrem eigenen Tempo besichtigen. Schilder in jedem Raum erzählen die Geschichte der Stätte und ihrer Bewohner. Die im ganzen Haus verteilten Fremdenführer stehen für Fragen und zusätzliche Informationen zur Verfügung. Die Führung dauert durchschnittlich 45 Minuten bis eine Stunde.
4.7 / 5 (3)
Ab 18,00 $
Fassade des Hauses von John Overton aus dem Jahr 1799 in Nashville, TN
Travellers Rest ist das älteste öffentlich zugängliche historische Hausmuseum in Nashville. Seine Hauptaufgabe ist die Geschichtsvermittlung, und jedes Jahr kommen mehr als 12.000 Kinder und Erwachsene zu Besuch. Die Programme und Veranstaltungen decken 1.000 Jahre Geschichte ab - von der Besiedlung durch die amerikanischen Ureinwohner in der Mississippi-Zeit bis ins 19. Jahrhundert - und nutzen die kulturellen Ressourcen des Hauses von John Overton aus dem Jahr 1799.
Ab 15,00 $

Entdecken Sie Nashville mit diesen Angeboten

Diese Städte sollten Sie in den Vereinigten Staaten nicht verpassen:

Erleben Sie Vereinigte Staaten