Hilfe
Bestseller

Tickets für Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía: Ohne Anstehen

Zentrum spanischer Kunst des 20. Jahrhunderts

Sofortige Ticketzustellung
Ohne Anstehen: In der Bibliothek und im Café NuBel
Für Rollstuhlfahrer zugänglich
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles vorbereitet!

Wir sorgen für die nötigen Schutzmaßnahmen, damit Sie Kultur unbeschwert genießen können.

Ausstellungen

Marokkanische Trilogie
Aktuell  - 27.09.2021

Die Geschichte des modernen Marokkos und ihre oft turbulente Beziehung zur Kunstwelt bilden den Schwerpunkt dieser neuen Ausstellung im Museo Reina Sofia. Wie der Name schon sagt, konzentriert sich die marokkanische Trilogie auf drei bahnbrechende Kapitel in der Geschichte des Landes.

Die erste Sektion befasst sich mit den unruhigen Jahren auf dem Weg zur marokkanischen Unabhängigkeit im Jahr 1969, in denen die Kunst auf der Suche nach der marokkanischen Identität mit den aufkommenden künstlerischen Idealen einer grenzenlosen, universellen menschlichen Erfahrung zusammentraf.

Der zweite Teil der Ausstellung beschäftigt sich mit der Kunst, die zwischen 1970 und 1999 entstand, als es zu einer zunehmenden Arabisierung der marokkanischen Kultur kam. Der dritte Teil widmet sich dem Zeitraum von den 90er Jahren bis heute, und ist geprägt von einem Wandel hin zu einer offeneren Gesellschaft, in der sich neue Formen des künstlerischen und kulturellen Ausdrucks entfalteten.

Im Ticket inbegriffen

Zutritt zur Dauerausstellung
Zutritt zu den Wechselausstellungen

Nicht im Ticket enthalten

Führung
  • Bei diesem weltberühmten Museum handelt es sich um ein ehemaliges Krankenhaus, welches heute voll spanischer Kunst aus dem 20. Jahrhundert steckt - darunter Werke von Picasso, Dalí und Miró
  • Diese besonderen Tickets für Schnelleinlass bringen Sie rascher und günstiger in das beeindruckende Museum, als Tickets, die Sie vor Ort kaufen
  • Sehen Sie Picassos kraftvolles und bewegendes Anti-Kriegs-Gemälde Guernica, das wahrscheinlich berühmteste Kunstwerk Spaniens

Das weltbekannte, in einem ehemaligen Krankenhaus untergebrachte Museum Reina Sofía ist ein modernes Kunstmuseum mit einer vielseitigen und faszinierenden Sammlung spanischer Kunst aus dem 20. Jahrhundert, von Picasso bis Solana.

Das Krankenhaus aus dem 18. Jahrhundert wurde bis 1992 zu einem Museum umgebaut und enthält heute eine erstklassige Sammlung zeitgenössischer Kunst. Das Herzstück bildet Picassos Guernica, sicherlich Spaniens berühmtestes Kunstwerk. Die spanische Regierung beauftragte Picasso damals, ein Gemälde für eine Ausstellung in Paris zu entwerfen, und Picasso erschuf diese imposante Anti-Kriegserklärung. Das Werk wird dafür gerühmt, internationale Aufmerksamkeit auf den Spanischen Bürgerkrieg gelenkt zu haben. Auf Wunsch Picassos wurde es in Spanien erst gezeigt, als im Land Demokratie herrschte. Es wurde ab 1981 im Prado ausgestellt und befindet sich seit 1992 dauerhaft im Reina Sofía.

Das Reina Sofía ist außerdem im Besitz von Werken anderer Titanen der spanischen Kunst des 20. Jahrhunderts wie Salvador Dalí und Joan Miró. Die Sammlung umfasst in erster Linie das 20. Jahrhundert bis in die 1980er-Jahre. Es sind zwar auch einige Werke nicht-spanischer Künstler wie Francis Bacons Liegende Figur vertreten, doch der Fokus der Sammlung liegt ganz auf Spanien.

Neben den Gemälden hat das Museum eine beeindruckende Skulpturensammlung vorzuweisen, darunter einige bunte und charakteristische Werke von Miró und eine von Pablo Gargallo entworfene Büste Picassos.

Das Kronjuwel des Reina Sofía ist zweifellos Picassos Guernica in Raum 206 auf der zweiten Etage. Andere Gemälde wechseln hin und wieder ihren Standort, was es schwieriger macht, sie zu finden. Das Reina Sofía ordnet die Werke thematisch - falls Sie also alle Werke Dalís sehen möchten, müssen Sie ein gutes Stück Weg zurücklegen.

Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket am Eingang vor.

Anfahrt

  • Bus: Verschiedene Linien halten in der Nähe des Museums
  • Zug zum Bahnhof Atocha
  • U-Bahn: 1 nach Atocha oder 3 nach Lavapiés
Samstag 10:00 - 20:00
Sonntag 10:00 - 14:30
Montag 10:00 - 20:00
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 10:00 - 20:00
Donnerstag 10:00 - 20:00
Freitag 10:00 - 20:00
Kunstzentrum Reina Sofía
52, Calle de Santa Isabel, 28012, Madrid
Mit Maps öffnen
  • Umbuchungen sind bei diesem Ticket möglich

Tiqets' exklusive Angebote

Erlebnisse zum kleinen Preis mit tollen Kombi-Deals

Bewertungen & Rezensionen

4.8
basierend auf 1048 Rezensionen
5
4
3
2
1
841
188
13
4
2

Bilder von Besuchern

Häufig gestellte Fragen

Dieses Ticket beinhaltet den einmaligen Eintritt in die Attraktion, in Kombination mit anderen Services. Sie können diese Informationen im Abschnitt "Im Ticket inbegriffen" auf dieser Seite finden.
Preisermäßigungen für bestimmte Altersgruppen sind von Produkt zu Produkt verschieden. Einige Produkte bieten beispielsweise die Ticketvariante "Kind" für Kinder einer bestimmten Altersgruppe. Achten Sie während der Buchung auf eventuell angebotene ermäßigte Tickets und bringen Sie, falls Sie ein ermäßigtes Ticket gebucht haben, zu Ihrem Besuch einen entsprechenden gültigen Aus- oder Nachweis mit!
Bei uns können Sie alle weltweit gängigen Zahlungsmethoden nutzen, darunter Visa, Mastercard, Paypal, Alipay und iDeal. Manche Zahlungsmethoden sind nur bei bestimmten Sprach- und Währungskombinationen verfügbar.
Nein, Sie müssen diese Tickets nicht ausdrucken. Weitere Informationen finden Sie Bereich "Anleitungen" auf der Produktseite. Laden Sie die Tiqets-App herunter und greifen Sie übers Smartphone auf Ihre Tickets zu, auch wenn Sie offline sind.