Hilfe

Vilnius Sehenswürdigkeiten

Die 5 besten Erlebnisse in Vilnius

Europos Parkas
#1
Europos Parkas
Der Europos Parkas ist eine Anlage aus Freiluftmuseum und Park, die sich exakt am geografischen Mittelpunkt des europäischen Kontinents, 17km von Vilnius, Litauen, entfernt befindet. Der Europos Parkas wurde 1991 vom litauischen Bildhauer Gintaras Karosas gegründet und präsentiert mehr als 90 Werke moderner Kunst, die sich über eine Fläche von 55 Hektar verteilen und aus 27 verschiedenen Ländern stammen.
Kathedrale Vilnius
#2
Kathedrale Vilnius
Die Kathedrale von Vilnius, oder Vilniusser Kathedrale St. Stanislaus und St. Ladislaus, liegt am Kathedralenplatz in der Altstadt von Vilnius. Der Legende nach wurde an diesem Ort in vorchristlicher Zeit dem heidnischen Gott Pērkons gehuldigt.
Wasserburg Trakai
#3
Wasserburg Trakai
Die Wasserburg Trakai ist eine Burg aus dem 14. Jahrhundert in Litauen. Sie diente als strategisch militärische Festung für das Großherzogtum Litauen. Heutzutage ist sie wegen ihrer grandiosen Architektur und der idyllischen Insel am Galvė-See eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Litauen.
Museum für das kirchliche Kulturerbe
#4
Museum für das kirchliche Kulturerbe
Das Museum für das kirchliche Kulturerbe befindet sich in der Kirche des Heiligen Erzengels Michael in der Altstadt von Vilnius, Litauen. Besucher können dieses bedeutende Symbol des litauischen Kulturerbes besichtigen und dabei Gemälde, Dokumente, Bücher und andere historische Gegenstände entdecken.
Energie- und Technologiemuseum
#5
Energie- und Technologiemuseum
Das Energie- und Technologiemuseum widmet sich der Erhaltung des litauischen Industrieerbes und untersucht die Rolle der Hauptstadt Vilnius in diesem Wendepunkt der Geschichte. Das Museum befindet sich im ehemaligen Kraftwerk Vilnius, das 1903 errichtet wurde und damals das erste seiner Art in der litauischen Hauptstadt war.

Alle Aktivitäten in Vilnius

Was Sie in 3 Tagen in Vilnius tun können

None

None

None

None