Hilfe

Formosa Kulturdorf der Aborigines: Ihre Ticketoptionen

Verfügbarkeit prüfen

1 Option

Derzeit nicht verfügbar
Transport

Formosa Kulturdorf der Aborigines & Bootsfahrt auf Sonne-Mond-See: Kombiticket

  • Audioguide in Chinesisch
  • Zugang zum Formosan Aboriginal Culture Village und zur Bootstour auf dem Sonne-Mond-See
  • Eintritt in die Seilbahn (Hin- und Rückfahrt)
Mehr Informationen Öffnet ein neues Fenster
Ab
28,32 $

Formosa Kulturdorf der Aborigines: Informationen & Hinweise

Das Formosa Kulturdorf der Aborigines ist sowohl ein Kulturzentrum als auch ein Themenpark; neben Themenbereichen mit Informationen über die taiwanesischen Stämme finden Sie hier auch Fahrgeschäfte. Die einzigartige Mischung aus Familienunterhaltung und Kultur sowie die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegenden Berge werden Sie so schnell nicht vergessen!

Park
Mittwoch 09:30 - 17:00
Donnerstag 09:30 - 17:00
Freitag 09:30 - 17:00
Samstag 09:30 - 17:30
Sonntag 09:30 - 17:30
Montag 09:30 - 17:00
Dienstag 09:30 - 17:00
Seilbahn
Mittwoch 10:30 - 16:00
Donnerstag 10:30 - 16:00
Freitag 10:30 - 16:00
Samstag 10:00 - 16:30
Sonntag 10:00 - 16:30
Montag 10:30 - 16:00
Dienstag 10:30 - 16:00
Kartenbüro
Mittwoch 09:30 - 15:00
Donnerstag 09:30 - 15:00
Freitag 09:30 - 15:00
Samstag 09:30 - 15:00
Sonntag 09:30 - 15:00
Montag 09:30 - 15:00
Dienstag 09:30 - 15:00
Shuishe Pier
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag 09:00 - 17:00
Sonntag 09:00 - 17:00
Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Xuanguang Pier
Mittwoch 09:20 - 17:20
Donnerstag 09:20 - 17:20
Freitag 09:20 - 17:20
Samstag 09:20 - 17:20
Sonntag 09:20 - 17:20
Montag 09:20 - 17:20
Dienstag 09:20 - 17:20
Pier des Ita Thao Besucherzentrums
Mittwoch 08:40 - 17:40
Donnerstag 08:40 - 17:40
Freitag 08:40 - 17:40
Samstag 08:40 - 17:40
Sonntag 08:40 - 17:40
Montag 08:40 - 17:40
Dienstag 08:40 - 17:40
Formosa Kulturdorf der Aborigines
VW9X+M4 Yuchi Township, 555, Landkreis Nantou
Mit Google Maps öffnen

Von Tiqets empfohlen

bis zu —11%
Das Nationale Palastmuseum wird oft als wichtigstes Museum der chinesischsprachigen Welt bezeichnet. Es beherbergt etwa 700.000 Artefakte, von denen immer nur etwa 3.000 ausgestellt sind. Wenn Sie das Museum oft genug besuchen, können Sie 8.000 Jahre chinesischer Geschichte durchlaufen. Während der letzten Jahre des Chinesischen Bürgerkriegs wurden viele der Kunstgegenstände, die heute zum Museum gehören, zur sicheren Aufbewahrung durch ganz China nach Taiwan gebracht.
4.8 / 5 (5)
Ab 40,00 $
bis zu —10%
Das Pinglin Tea Museum ist eines der größten Teemuseen der Welt und liegt in den Hügeln des Pinglin District in New Taipeh, Taiwan.
5.0 / 5 (1)
Ab 47,00 $
bis zu —10%
Der Mengija-Longshan-Tempel im Stadtteil Wanhua in Taipeh wurde 1738 als Versammlungsort chinesischer Siedler erbaut. Der Tempel dient häufig als Veranstaltungsort von Festen und Feierlichkeiten.
Ab 47,00 $
bis zu —10%
Der Yangmingshan-Nationalpark ist bekannt für seine natürlichen heißen Quellen, Wanderwege und die einheimische Tierwelt. Der japanische Einfluss auf die Landschaft lässt sich an schwarzen Kiefern und Akazien erkennen, die gepflanzt wurden, um das Berggebiet zu verschönern.
Ab 47,00 $
bis zu —9%
Auf einem Felsvorsprung am Meer im Dorf Lianxin an der nördlichen Spitze Taiwans gelegen, ist dies der Standort einer ehemaligen Kupfer- und Gold-Schmelzanlage. Heute ist die Anlage nicht mehr in Gebrauch. Dank Mutter Natur wirkt sie fast apokalyptisch und wurde bereits in verschiedenen Musikvideos verwendet.
Ab 41,00 $
bis zu —7%
Der Geopark Yehliu in Taiwan ist bekannt für seine verschiedenartigen, imposanten Felsformationen, die durch jahrtausendelange Erosion entstanden sind. Viele der Felsen haben aussagekräftige Namen wie Königinnenkopf oder Feenschuh. Der Geopark ist ein fantastischer Ort zur Beobachtung von Seevögeln.