Hilfe
  1. Polen
  2. Oświęcim
  3. Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte und Museum

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte und Museum: Ihre Ticketoptionen

4.4 (504 Bewertungen)

Verfügbarkeit prüfen

20 Optionen • ab 7,00 $

Attraktionen-Pass

The Krakow Pass

Morgen verfügbar
  • Auschwitz-Birkenau: Fast Track + Geführte Tour
  • Salzbergwerk Wieliczka: Skip The Line Ticket und Guided Tour
  • Schindlers Fabrik - Skip-the-Line

+ 1 weitere Top-Aktivität

4,1 (9)
Ab 125,05 $
119,97 $
Ganzer Tag

Auschwitz-Birkenau: Tour mit Transport

Verfügbar Freitag, 31 Mai
  • Dauer: 7 Stunden 30 Minuten
  • Tourguide (Englisch)
  • Gruppe mit max. 30 Personen
4,5 (124)
Ab 37,83 $
33,50 $ 11

Tipps für Ihren Besuch in der Gedenkstätte und im Museum von Auschwitz-Birkenau

Eine klassische Führung durch die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau dauert etwa 3,5 Stunden, wobei normalerweise eine kurze Pause zwischen dem Besuch beider Konzentrationslager vorgesehen ist.

Wenn Sie nach der Führung noch etwas herumlaufen und das Areal erkunden möchten, benötigen Sie hierfür separate Tickets für einen Besuch von Auschwitz ohne Führung.

Wenn Sie Wert auf gutes Wetter legen, ist der Zeitraum von Mai bis September optimal für die Besichtigung der Gedenkstätte und des Museums Auschwitz-Birkenau. Möchten Sie den Menschenmassen während der Hochsaison lieber aus dem Weg gehen, dann sollten Sie Ihr Ticket zwischen April und Mai planen.

Vergessen Sie nicht, dass Auschwitz jedes Jahr von über einer Million Menschen besucht wird. Unabhängig von der Tageszeit sind die Warteschlangen am Eingang immer lang. Zu Spitzenzeiten können Sie schon mal zwei bis drei Stunden warten, um überhaupt hineinzukommen.

Der große Vorteil einer Führung: Es gibt keine Wartezeiten!

In den offiziellen Richtlinien wird der Eintritt für Kinder unter 14 Jahren nicht empfohlen. Dies ist allerdings nur eine Empfehlung, keine Vorschrift.

Natürlich kann die Besichtigung von Ausschwitz und die Schilderung der Geschehnisse erschreckend sein und viele der Ausstellungsstücke sind äußerst eindringlich. Dennoch hält die Besichtigung von Auschwitz wichtige und interessante Themen für ältere Kinder bereit, sofern diese auf den Besuch gut vorbereitet wurden.

Zur Auswahl stehen gleich mehrere Optionen: Wenn Sie aus Krakau kommen und kein Auto haben, entscheiden Sie sich für eine Tour ab Krakau. Diese beinhaltet den Eintritt zur Gedenkstätte und zum Museum sowie einen Live-Guide. Möchten Sie Menschenmassen meiden und das Areal in Ruhe erkunden, empfehlen wir diese Führung durch Auschwitz am frühen Morgen.

Natürlich können Sie auch ohne Tour anreisen, jedoch ist für den Zutritt zum Museum ein im Voraus gebuchter Eintrittspass erforderlich. Die Besichtigung von Auschwitz-Birkenau ist ohne Führung kostenlos, jedoch muss hierfür ein Zeitfenster im Voraus reserviert werden.

Wenn Sie schon den ganzen Weg hierherkommen, empfiehlt es sich, den UNESCO-geschützten Geländekomplex mit einem Guide zu erkunden und dabei mehr über die Geschichte des Ortes zu erfahren. Ein Vorteil der Führung: Es gibt keine Wartezeiten! Wenn Sie das Areal dagegen auf eigene Faust erkunden möchten, kann die Wartezeit am Eingang bis zu 3 Stunden betragen.

Auschwitz-Birkenau liegt 75 Kilometer westlich von Krakau und ist am besten mit dem öffentlichen Bus oder der Bahn zu erreichen, sofern Sie nicht an einer Bustour ab Krakau teilnehmen.

Nehmen Sie einen Linienbus vom Hauptbahnhof Krakau MDA in Richtung Oświęcim und steigen an der Haltestelle „Oswiecim Muzeum“ aus; diese befindet sich direkt am Eingang des Auschwitz-Museums. Wenn Sie mit dem Zug nach Auschwitz reisen möchten, fahren Sie zum Hauptbahnhof Kraków Glówny, der in der Nähe der Krakauer Altstadt liegt. Von dort aus fahren mehrere Züge in die Nähe der ehemaligen Konzentrationslager.

Die Tickets für die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau müssen am ehemaligen Standort Auschwitz I vorgelegt werden; ein Shuttlebus verkehrt stündlich zwischen den beiden Konzentrationslagern.

Die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau liegen am Stadtrand von Oświęcim an der Nationalstraße 933. Der Hauptparkplatz für Besucher ist kostenlos und befindet sich an der Kreuzung der Stanisławy Leszczyńskiej Straße mit der Józefa Szajny Straße. Die Besichtigung beginnt auf dem ehemaligen Gelände von Auschwitz I, hier legen Sie Ihre Tickets für die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau vor.

Ihr Ticket in der Übersicht

  • Erhalten Sie einen bewegenden Einblick in eines der grausamsten Kapitel der Geschichte

  • Betreten Sie das berühmteste Konzentrationslager der Welt

  • Erfahren Sie mehr über das tägliche Leben in Auschwitz, über Leben und Tod der Häftlinge und vieles mehr

  • Besuchen Sie das Lager Auschwitz I und Birkenau: hier sehen Sie die ursprünglichen Lagergebäude sowie die Ruinen der Gaskammern und Krematorien

  • Besichtigen Sie erschütternde Artefakte des Holocausts; sie verdeutlichen ein schier unfassbares Ausmaß an Brutalität und Unmenschlichkeit

  • Lassen Sie sich von einem fachkundigen Tourguide begleiten und erfahren Sie die bewegenden Geschichten von Häftlingen

Buchen Sie die Tickets für Ihre Besichtigung von Auschwitz im Voraus und sparen Sie sich Zeit und Geld.

Alle unsere Tickets beinhalten eine Führung durch Auschwitz mit einem fachkundigen Tourguide; außerdem bieten wir Tickets mit Transport ab Krakau oder mit Mittagessen an.

Im Ticket für Auschwitz-Birkenau enthalten:

  • Eintritt in Auschwitz-Birkenau, einem der wichtigsten historischen Orte Polens

  • Eintritt ohne Anstehen, sofern gewählt

  • Eine ausführlichere Besichtigung von Auschwitz-Birkenau mit Headset und einem lizenzierten Tourguide

  • Ein kostenloser Reiseführer in mehreren Sprachen, erhältlich nur mit ausgewählten Tickets

  • Einige Tickets beinhalten den Transfer vom Zentrum Krakaus

  • Ticketoptionen mit Mittagessen

  • Wir raten Kindern unter 14 Jahren vom Besuch ab, da die Ausstellungsstücke mitunteer belastend sein können; offizielle Altersbeschränkungen gelten jedoch nicht

  • Die Öffnungszeiten können variieren: siehe aktueller Zeitplan

  • Tragen Sie bequemes Schuhwerk - wir empfehlen Turnschuhe oder geschlossene Schuhe

  • In Auschwitz befinden sich Verkaufsautomaten, ein Geschäft mit Snacks, eine Snackbar im Innen- und Außenbereich und ein Café

  • Das Essen und Rauchen auf dem Gelände von Auschwitz-Birkenau ist nicht erlaubt

  • In der Nähe der beiden ehemaligen Konzentrationslager befinden sich gebührenpflichtige Parkplätze

  • Nächstgelegener Bahnhof: Oswieci

  • Nächstgelegene Bushaltestelle: Oswiecim Muzeum

  • Mit dem Auto benötigen Sie für die Fahrt von Krakau aus etwa 1 Stunde und 15 Minuten

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte und Museum – Bewertungen & Rezensionen

4,4
504 verifizierte Kundenbewertungen
5
4
3
2
1
335
92
36
15
26

Fotos von Besuchern

3 Bewertungen
D
Daniela,  Germany Germany
22 Mai 2024
Ausgezeichnet
Sehr gut organisiert und eine sehr nette Dame die uns alles informativ und gut verständlich erklärt hat.
Auschwitz-Birkenau Fast Track Ticket and Guided tour
T
Toralf,  Germany Germany
23 März 2024
Ausgezeichnet
Sehr gute Organisation und Kommunikation. Kompetente Führung.
Tickets for Auschwitz-Birkenau: Full Day Tour with Hotel Pickup + Guidebook
C
Claudia,  Germany Germany
04 Apr. 2024
Ausgezeichnet
Ausgezeichnet. Sehr gute Führung. 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍
Auschwitz-Birkenau Fast Track Ticket and Guided tour

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte und Museum – Informationen & Hinweise

Die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau und das dazugehörige Museum bilden ein lebendes Andenken an die 1,5 Millionen Menschen, die hier im größten Konzentrationslager des nationalsozialistischen Deutschlands umgekommen sind. Besucher erfahren hier mehr über die Geschichte des ehemaligen Konzentrationslagers und können Originalexponate und -dokumente aus der Zeit des deutschen Nazi-Regimes besichtigen.

Die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau befinden sich in der Nähe der Industriestadt Oświęcim in Südpolen, etwas außerhalb von Krakau.

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte und Museum
Więźniów Oświęcimia 20, 32-603, Oświęcim
Mit Google Maps öffnen

Empfohlen von Tiqets

Das Salzbergwerk Wieliczka steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und ist eines der ältesten Salzbergwerke der Welt. Sie werden tiefe Kammern, Seen, Stollen, sakrale Kunst und eine große Portion polnischer Geschichte entdecken. Machen Sie sich auf einen salzigen Leckerbissen gefasst, wenn Sie gerne den Untergrund erkunden!
4,5 (164)
Ab 48,62 $
Porto Cristo

Höhlen von Drach

Die Drach-Höhlen befinden sich an der Ostküste Mallorcas in der Stadt Porto Cristo und sind zweifellos einer der bemerkenswertesten Orte auf der Insel Mallorca. Mit einer Länge von 1.200 Metern und einer Höhe von 25 Metern sind sie das größte Höhlensystem der Insel. Drach-Höhlen oder Cuevas del Drach auf Spanisch, verbergen einen unglaublichen unterirdischen See von klarem Blau, einer der größten unterirdischen Seen der Welt. Holen Sie sich Drach Caves Tickets oder machen Sie eine Tour und lassen Sie sich von einer wahrhaft magischen unterirdischen Welt inspirieren.
3,5 (11)
Ab 61,60 $
Arbeit Macht Frei bis zu -41%
Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und die Unterdrückung durch die Nazis in Auschwitz
4,3 (404)
Ab 7,57 $
Das Schloss Neuschwanstein wurde im 19. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut und befindet sich auf der Spitze eines Hügels über dem Dorf Hohenschwangau; ganz in der Nähe von Füssen im Südwesten Bayerns. König Ludwig II. gab das Schloss in Auftrag und wurde von Werken Richard Wagners und diversen Märchen inspiriert.
4,7 (610)
Ab 50,80 $

Top-Erlebnisse in Oświęcim

Entdecken Sie Oświęcim

Städte in Polen

Entdecken Sie Polen