Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Sehenswürdigkeiten in Kapstadt

Die 5 besten Erlebnisse in Kapstadt

In den letzten 7 Tagen beliebt

Groot Constantia Wine Estate
1. Groot Constantia Wine Estate
Groot Constantia Wine Estate ist das älteste und renommierteste in Südafrika. Beeindruckend! Was noch beeindruckender ist, ist die Auswahl an preisgekrönten Weinen, die Sie auf einer Groot Constantia Wine Estate Tour probieren können. Wir sagen das nicht oft, aber es geht nicht nur um den Wein! Mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1685 zurückreicht, gibt es an dieser nationalen Kulturstätte im Groot-Constantia-Tal Tradition und Intrigen in Hülle und Fülle. Besucher können die Keller, Weinberge und das Herrenhaus erkunden. Außerdem werden Führungen durch den historischen Cloete-Keller angeboten. Hinzu kommen einige der besten Restaurants der Region und ein unvergesslicher Tagesausflug!
World of Birds Wildlife Sanctuary & Monkey Park
2. World of Birds Wildlife Sanctuary & Monkey Park
Afrikas größter Vogelpark bietet mehr als Volieren! Das Heiligtum ist auch die Heimat von Affen, unzähligen Säugetieren und Reptilien. In über 100 Volieren können Sie etwa 400 Vogelarten beobachten, darunter Aras, Raubvögel und Flamingos. Achten Sie darauf, den Affenpark zu besuchen, wo Familien von Totenkopfaffen darauf warten, auf Ihre Schultern zu klettern.
Two Oceans Aquarium
3. Two Oceans Aquarium
Das Two Oceans Aquarium ist eine der besten Familienattraktionen in Kapstadt. Sehen Sie den riesigen Tank, in dem Kinder die Taucher beobachten werden, und die Gelee-Ausstellung, die das Leben der Gelees von ihrem mikroskopischen Beginn an mit faszinierenden 3D-Skulpturen darstellt. Das Meeresleben rund um das Kap kann jetzt aus der Nähe betrachtet werden! Das Two Oceans Aquarium befindet sich an der Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt, Südafrika.
Zeitz MOCAA Museum
4. Zeitz MOCAA Museum
Das Zeitz MOCAA Museum hat ein altes Getreidesilo von Kapstadt, das einst eine Ikone der Skyline der Stadt war, in ein modernes architektonisches Wunder verwandelt, das darauf abzielt, die vielfältige afrikanische Kunst aus dem gesamten Kontinent und seine Diaspora zu zeigen. Heute ist es das größte Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst. Besucher können auf sieben Etagen und rund 100 Galerien zahlreiche Kunstwerke bewundern.
Robben Island Museum
5. Robben Island Museum
Das Robben Island Museum befindet sich in Kapstadt, Südafrika, und ist ein Symbol des Triumphs über die Widrigkeiten des Lebens. Nelson Mandela saß hier 18 Jahre lang im Gefängnis, bevor er in die Freiheit ging, und viele Menschen kommen, um seine Zelle zu sehen. Die Insel ist bekannt für die ehemaligen Häftlinge, die jetzt als Fremdenführer auf der Insel arbeiten. Die Standardtour nach Robben Island dauert etwa 4 Stunden mit zwei halbstündigen Fährenfahrten.

Alle Aktivitäten in Kapstadt

Langer Marsch in die Freiheit.
Der Lange Marsch zur Freiheit ist eine Stätte, die 400 lebensgroßen Bronzestatuen von Personen gewidmet ist, die von den Anfängen um 1700 bis 1994 gegen die Unterdrückungspolitik in Südafrika gekämpft haben.
Ab 103,58 $
Geparden-Begegnung
Cheetah Outreach ist ein Bildungs- und Gemeinschaftsprogramm, das das Bewusstsein für die Notlage des Geparden schärfen und sich für sein Überleben einsetzen soll. Das Hauptziel von Cheetah Outreach ist die Erhaltung der freilebenden Geparden, die auf oder um Farmland in Südafrika leben.
Ab 91,67 $

Entdecken Sie Kapstadt mit diesen Angeboten

Diese Städte sollten Sie in Südafrika nicht verpassen:

Erleben Sie Südafrika