Hilfe

Tickets für Konzentrationslager Theresienstadt: Hin- und Rückfahrt ab Prag

Ein entscheidendes Kapitel der Geschichte

 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Beginn: 10:00
Dauer: 7 Stunden und 30 Minuten
Für Rollstuhlfahrer zugänglich
Live-Guide: Englisch
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Übersicht

Highlights

  • Unternehmen Sie eine geführte Rundfahrt vom Stadtzentrum Prags zum erschütternden Ort, der den Nazis als Zwischenstation auf dem Weg zu den Konzentrationslagern diente
  • Es heißt, nur wer die Geschichte versteht, kann die Fehler der Vergangenheit in Zukunft vermeiden. Dieser Ausflug ist ein wichtiger - wenngleich sehr ernster - Besuch eines dunklen Kapitels der Geschichte
  • Erfahren Sie, wie sich die Gefangenen zusammentaten, um angesichts der schrecklichen Umstände in Würde zu leben und das kulturelle und religiöse Leben aufrecht zu erhalten
  • Erleben Sie informative und bewegende Ausstellungen und gedenken Sie der unzähligen Opfer am Mahnmal Theresienstadt

Beschreibung

Während des 2. Weltkrieges diente Terezín als Aufenthaltsort für Juden, die "in den Osten umgesiedelt" wurden. Ein Ausflug an diesen Ort ist eine bedrückende, jedoch wertvolle, Erfahrung. Diese geführte Gruppenreise startet im Stadtzentrum von Prag. Sie werden als Gruppe an- und auch wieder abreisen, was Sie nach Ihrem Aufenthalt hier besonders zu schätzen wissen werden.

Allein die Daten und Fakten sind erschütternd. Von 140.000 Menschen, die aus der Tschechischen Republik, dem deutschen Reich und anderen Regionen nach Theresienstadt geschickt wurden, überlebten nur 17.000. Theresienstadt war kein Todeslager, doch gut 33.000 Menschen starben hier an Hunger und Krankheiten. Ein eigens erbautes Krematorium konnte 200 Tote pro Tag verbrennen. Gleichzeitig wurden 90.000 Menschen aus Theresienstadt in Todeslager wie Auschwitz oder Treblinka geschickt.

In grenzenlosem Zynismus bezeichnete die Nazi-Propaganda Theresienstadt als Kurort. Die Einwohner ließen sich ihre Würde nicht nehmen und feierten religiöse und kulturelle Feste. Künstler, Autoren und Musiker zeigten das Leben, wie es war. In der Leih-Bücherei gab es 60.000 Bücher und die 15.000 Kinder gingen zur Schule.

Das ausgezeichnete Museum und die Führung durch den Ort – inklusive dem jüdischen Gebetsraum, den SS-Quartieren, Gefängniszellen der Gestapo, dem Ältestenrat und den jüdischen Schlafsälen – bringen den Besuchern diesen Teil der Geschichte unbehaglich nahe.

So ist der Ausflug keine Vergnügungsfahrt: Es ist ein Tag, an dem man einen entsetzlichen und tragischen Teil der Geschichte hautnah erleben kann. Doch nur so kann man mehr über die Geschichte und das Wesen des Menschen erfahren. Für viele ist der Ausflug nach Theresienstadt der eindrücklichste Tag Ihrer Pragreise.

Abfahrt aus dem Stadtzentrum

Die Fahrt führt aus dem Stadtzentrum von Prag mit dem Zug (die Zugfahrt ist inklusive) die rund 60 km in das ehemalige Lager. Die Rückfahrt ist am gleichen Tag. Die meisten Besucher bevorzugen eine Tagestour. Die Stadt selbst hat sich vom schrecklichen Kapitel ihrer Geschichte kaum erholt und wirkt bis heute wie eine Geisterstadt.

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Hin- und Rückfahrt mit dem Zug
Eintritt ins Museum
Eintritt ins Ghetto-Museum und die Magdeburg-Barracken

Änderungsrichtlinien

  • Umbuchungen können bei diesem Ticket möglich sein

Anleitungen

1
Ausgangspunkt
Celetná 558/12, Staré Město, 110 00, Prag
2
Konzentrationslager Theresienstadt
Principova alej 304, 411 55, Terezín

Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket um 09:45 im Büro von Discover Prague Tour ganz in der Nähe des Altstadtrings vor.

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Dienstag Geschlossen
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag Geschlossen
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 08:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Montag 08:00 - 18:00

Bewertungen & Rezensionen

4.8
basierend auf 44 Rezensionen
5
4
3
2
1
35
8
1
0
0
A
14.03.2019
Ausgezeichnet
The trip to Theresienstadt was absolutely interesting and a Place to see!
M
27.02.2020
Ausgezeichnet
👍 Mischa is an amazing guide. He does know many things and does talk about it in a fascinating way. Thanx for a great day!!
A
01.11.2019
Gut
Het was een goede tour. Adam was een fijne jongen die goed kon vertellen.
Wel vonden wij het jammer dat we het kamp zelf niet gingen bekijken terwijl dat wel op de fotos word aangegeven.

Häufig gestellte Fragen