Hilfe

Tickets für Gedenkstätte Kamp Vught

Erkunden Sie die bewegende Geschichte eines ehemaligen SS-Konzentrationslagers

.
 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Für Rollstuhlfahrer zugänglich: Nur das Denkmal Fusilladeplaats ist nicht zugänglich
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Übersicht

Highlights

  • Lernen Sie die Geschichte des einzigen direkt von der SS geführten Konzentrationslagers in Westeuropa außerhalb von Nazi-Deutschland kennen
  • Betreten Sie eine rekonstruierte Baracke, die sowohl Kriegserbe als auch Erinnerungsstätte darstellt, und erfahren Sie mehr über das Schicksal der Menschen, die hier lebten
  • Sehen Sie einen Gedenkraum, die Kommentarmauer und ein Modell des Lagers, welches seine vollständige Größe verdeutlicht

Beschreibung

Im KZ-Herzogenbusch erwarten Sie Entscheidungen, Zufälle, Traumata und Tabus. Erkunden Sie neben Museum und Denkmälern auch Wachtürme und Kasernen des ehemaligen SS-Konzentrationslagers aus den Jahren 1943-1944 in den Niederlanden.

Die aktuelle Ausstellung 32,000 Stories and Seven Seasons erzählt von den sieben Jahreszeiten, die von 1943-1944 verstrichen. Das erst kürzlich vergrößerte Museum präsentiert persönliche Erlebnisse der Gefangenen, der Bewohner von Vught und der SS-Aufseher.

Kamp Vught verbirgt eine dunkle und bestürzende Geschichte. Das Konzentrationslager wurde zwischen 1943 und 1944 errichtet und beherbergte 32.000 Gefangene. Es war das einzige Konzentrationslager in Westeuropa (außerhalb von Nazi-Deutschland), das direkt von der SS geleitet wurde.

Heute stellt es sowohl ein Museum als auch eine Gedenkstätte dar.

Sie können das Gelände in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Es gibt verschiedene Gebäude und Außenbereiche, die Ihnen zeigen, auf welche Realität die Gefangenen hier stoßen mussten: Die Wachtürme wurden wieder aufgebaut, eine Baracke wurde bis zur Hälfte ihrer ursprünglichen Größe rekonstruiert und ein Modell aus Naturstein zeigt die Gesamtstruktur des Lagers.

Es gibt spezielle Bereiche, in denen Sie innehalten und den Verstorbenen gedenken können - eine Kommentarmauer, eine Gedächtnismauer und ein Kinderdenkmal. Auch andere Teile des Museums bieten sich natürlich für Momente der Reflexion und des Mitgefühls an.

Der Besuch wird ernsthaft sein, aber auch viel zu Ihrem Wissen über die dunklen Ereignisse des Zweiten Weltkriegs beitragen.

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Eintritt in die Gedenkstätte Kamp Vught (Dauerausstellung, Baracken, Kinderdenkmal, Krematorium, Kommentarmauer, Reflexionsbereich / Gedenkraum)
Audioguide auf Deutsch, Englisch, Niederländisch und Französisch mit persönlichen Zeugnissen ehemaliger Gefangener

Änderungsrichtlinien

  • Umbuchungen können bei diesem Ticket möglich sein

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

.
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 12:00 - 17:00
Sonntag 12:00 - 17:00
Montag 10:00 - 17:00
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00

Anfahrt

Nationaal Monument Kamp Vught
Lunettenlaan 600, 5263 NT, Vught
Mit Maps öffnen

Bewertungen & Rezensionen

4.8
basierend auf 13 Rezensionen
5
4
3
2
1
10
3
0
0
0
D
03.08.2020
Ausgezeichnet
Beh,
B
30.07.2020
Ausgezeichnet
Het was (gelukkig) een unieke en indrukwekkende ervaring
B
30.07.2020
Gut
Indrukwekkend!

Häufig gestellte Fragen