Attraktionen in Sydney

Schnelleinlass
Sofortige Zustellung
Smarter Einlass

Beliebte Attraktionen in Sydney

Beliebte Städte Australien

Entdecken Sie alle Reiseziele

Planung Ihres Besuchs in Sydney

Sprache

Englisch

Währung

Australische Dollar ($)

Vorwahl

+61

Zeitzone

Ost-Australische Standardzeit (AEST)

Busstrecken, Züge und Autos

Sydney bietet ausreichende Optionen, wenn es um öffentliche Verkehrsmittel geht, von weitläufigen Busnetzwerken bis hin zu Pendel-Fähren, der Metro und der Stadtbahn. Jedes öffentliche Verkehrsmittel wird mit der aufladbaren Opal-Smartcard bedient, die es kostenlos bei Zeitungskiosken und Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel gibt, wo man sie aufladen kann. Ist Ihnen das Navigieren des ausgedehnten (und zugegebenermaßen komplizierten) Netzwerks zu anstrengend, gibt es auch Taxis oder Mitfahrgelegenheiten.

Die Stadt des Ewigen Sommers

Wenn Sie Strandwetter lieben, ist Sydney Ihre Stadt. Mit 300 Sonnentagen im Jahr sind die Sommer heiß und feucht und die Winter mild. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt zwischen dem mittleren 20-Grad Celsius- und dem unteren 30-Grad Celsius-Bereich und es gibt die eine oder andere Hitzewelle, die spektakuläre Gewitter mit sich bringt. Lassen Sie sich nicht von der Meeresbrise täuschen - die unglückliche Lage Australiens unter dem Loch der Ozonschicht bedeutet, dass die Sonne so richtig heiß brennt.

Weltoffen, Abenteuerlich und Unübersehbar

Eine der lebhaftesten Städte Australiens, Sydney, ist ein Zentrum für Kunst, Kultur, Mode und Weltklasse-Restaurants. Das Temperament der Australier findet sich in jedem Aspekt Sydneys wieder, von der beeindruckenden Architektur über die Feinschmecker-Kultur (Hallo Thai-Town!) bis hin zur Touristeninfrastruktur. Was immer Sie interessiert, Sydney bietet Ihnen bestimmt etwas ganz nach Ihrem Geschmack... mit dem einzigartigen Stilgefühl der Stadt.

Was Sie in 3 Tagen in Sydney tun können

Erkunden Sie den Hafen

Der Hafen von Sydney ist aus gutem Grund eine der berühmtesten baulichen Sehenswürdigkeiten der Welt. Vom Bogen der Harbour Bridge [977033], der Aussicht auf das berühmte Opernhaus [976709], der schwindelerregenden Höhe des Sydney Tower Eye [977179] oder von der gegenüberliegenden Seite des Wassers im aufregenden Luna Park [976195], Sydney Harbour hat eine Vielzahl an Aussichtsplattformen, die Sie ins Staunen bringen. Lernen Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt mit einer Tour der Oper [976709] oder des lebhaften Stadtviertels The Rocks [977576].

Verbringen Sie Zeit in der Natur in den Blue Mountains

Verlassen Sie das weltoffene Sydney und betreten Sie die ungezähmte Wildnis der Blue Mountains, die nur eine Autostunde entfernt liegen. Ein üppiger Regenwald mit gackernden Kookaburras, Panorama-Aussichtspunkten und rauschenden Wasserfällen, die Blue Mountains bieten ein Erlebnis australischer Natur, das Sie nicht verpassen dürfen. Entdecken Sie die Jenolan Caves [977355], freunden Sie sich mit Kängurus, Koalas und anderen Wildtieren Australiens im Featherdale Wildlife Park [978073] an und erfahren Sie auf der Runde mit dem Blue Mountains Explorer-Bus mehr zu Geheimplätzen der Region. [976816]

Spaß für die Gesamte Familie im Darling Harbour

Wenn es zu heiß wird, gibt es keinen besseren Ort, um kühlen Unterschlupf zu finden, als in den klimatisierten Museen und Touristenattraktionen des Darling Harbour. Treffen Sie Ihre Lieblingspromis bei Madame Tussauds [976707] und erfahren Sie alles über die actiongeladene Geschichte Australiens im Australian National Maritime Museum [976528], Heimat eines echten U-Bootes im Ruhestand und des furchteinflößenden Marine-Zerstörers HMAS Vampire.

Treffen Sie die Tierwelt Australiens

Beglücken Sie Ihre tierliebende Seite mit einem Besuch im WILD LIFE Sydney Zoo [976704], wo Sie einige der berühmtesten australischen Tiere wie Koalas, Kängurus, Wombats und einen wahren Scherz Gottes: das Schnabeltier, sehen (und berühren!) können. Sie dürfen Sydney auf keinen Fall ohne einen Ausflug im Sea Life Aquarium [977113] verlassen mit 13.000 Meereskreaturen von über 700 australischen Gattungen. Leben Sie nach der Philosophie des berühmten australischen Naturschützers Steve Irwin und vertrauen Sie uns: nicht alle australischen Wildtiere haben das Ziel, Sie zu töten, darum freunden Sie sich ruhig mit einigen davon während Ihres Sydney-Besuchs an!