Tiqets-Update: Aufgrund der Entwicklung des COVID-19-Ausbruchs haben wir unsere Stornierungsrichtlinien erweitert. Mehr Informationen finden Sie hier.

Tickets für Sighișoara (Schäßburg): Rundgang mit Besuch von Zitadelle & Stundturm-Museum

Mittelalterlicher Spaß in Draculas Heimatstadt!

Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag
Sofortige Ticketzustellung
Beginn: 15:00
Dauer: 1,5 - 2 Stunden
Live-Guide: Deutsch, Englisch, Spanisch
Smartphone-Tickets akzeptiert
Übersicht
Highlights
  • Besichtigen Sie Schäßburg und seine Zitadelle mit einem Touristenführer und erleben Sie eine der schönsten und besterhaltenen mittelalterlichen Städte Europas
  • Erkunden Sie römische Türme, gepflasterte Straßen, Bürgerhäuser und wunderschöne Kirchen und erfahren Sie alles zu Vlad III. Drăculea, dem Vorbild zu Bram Stokers Dracula
  • Steigen Sie die überdachte Schülertreppe hinauf zur Bergkirche, der drittgrößten Kirche Transsilvaniens
Beschreibung

Sighișoara lässt sich vielleicht nicht ganz einfach aussprechen, mit diesem Ticket jedoch spielend leicht erkunden. Lernen Sie eine der schönsten und besterhaltenen mittelalterlichen Städte Europas kennen und lassen Sie sich in die Vampirlegenden einweihen, die sich um Vlad III. Drăculea ranken - er wurde hier geboren! Spazieren Sie durch die schönen Straßen, betreten Sie wunderschön verzierte Kirchen und erklimmen Sie eine mittelalterliche Treppe.

Schäßburg, dessen historisches Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist eine verblüffend gut erhaltene mittelalterliche Stadt, die ein wenig an Prag oder Wien erinnert. Die Türme, die gepflasterten Straßen, die Bürgerhäuser und die reich verzierten Kirchen vermitteln eine Atmosphäre voller Geheimnis und Magie, wozu sicher auch beiträgt, dass Vlad, Herrscher der Walachei von 1456 bis 1462, hier geboren wurde!

Vlad war die Inspiration für Bram Stokers fiktiven Graf Dracula. Über diesen werden Sie eine ganze Menge erfahren, während Sie mit Ihrem Guide durch die hübschen Straßen spazieren.

Schäßburg ist auf einem Hügel erbaut und war einst von einer langen Mauer mit 14 Türmen umgeben. Neun davon stehen noch, und Sie werden einige besuchen, wobei der Stundturm und sein Museum im Mittelpunkt stehen.

Nebenan, am Haus von Vlad auf dem Zitadellplatz, sollten Sie sich ein wenig mit Knoblauch bewaffnen.

Erkunden Sie die engen Gassen, machen Sie Bilder von den hübsch bemalten Häusern und bestaunen Sie die vielen Details der überdachten, hölzernen Schülertreppe, die den Zitadellplatz mit der Bergkirche verbindet. Die Treppe wurde im 15. Jahrhundert erbaut, um Kinder und Kirchgänger in den kalten Wintermonaten vor den Elementen zu schützen. Aber wird sie Sie vor Dracula schützen?

Ticket
Im Ticket inbegriffen
Führung durch die Stadt Sighișoara (Schäßburg) und die Zitadelle
Besuch des Museums im Kirchturm (Stundturm)
Stornierungsbedingungen
  • Stornierungen sind bis zu 24 Stunden vor dem gebuchten Besuchsdatum möglich
  • Umbuchungen können bei diesem Ticket möglich sein
Anleitungen
1
Muzeul de Istorie Sighișoara
Piața Muzeului, 545400, Schäßburg
2
Zitadelle Sighișoara
545400, Schäßburg
  • Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket Ihrem Guide am Treffpunkt, vor dem Geschichtsmuseum (Muzeul de Istorie) in Schäßburg, vor
  • Ihr Guide wird ein Schild mit dem Namen der Tour halten
  • Die Tour beginnt um 15:00; seien Sie bitte pünktlich!
Veranstaltungsort
Anfahrt
Zitadelle Sighișoara
545400, Schäßburg
Mit Maps öffnen
Bewertungen & Rezensionen
Noch keine Bewertungen.

Häufig gestellte Fragen