Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Sehenswürdigkeiten in San Antonio

Die 5 besten Erlebnisse in San Antonio

In den letzten 7 Tagen beliebt

San Antonio Aquarium
1. San Antonio Aquarium
Erleben Sie alles, was das tiefblaue Meer zu bieten hat, im San Antonio Aquarium! Seit 2014 ist das Aquarium ein Zentrum für Meereslehre im Leon Valley. Bei diesem Besuch dieser familienfreundlichen Attraktion in Texas werden Sie Haie und tropische Fische, Rochen und neugierige Lemuren sehen. Sie könnten sogar auf ein oder zwei Meerjungfrauen stoßen. Bewundern Sie schwebende Quallen und sehen Sie Reptilien. Es gibt ein interaktives Vogelhaus, Berührungsbecken und vieles mehr während dieses wilden Abenteuers in San Antonio.
LEGOLAND® Discovery Center San Antonio
2. LEGOLAND® Discovery Center San Antonio
Das LEGOLAND® Discovery Center San Antonio lädt zu jeder Menge Spaß für die ganze Familie ein. Im Park finden Sie ein 4D-Kino, interaktive Fahrgeschäfte sowie Spielbereiche. Das LEGOLAND® Discovery Center San Antonio befindet sich in der Innenstadt von San Antonio, etwa fünf Minuten zu Fuß von The Alamo.
Tower of the Americas
3. Tower of the Americas
Der Tower of the Americas ist ein Aussichtsturm und ein Restaurant in der Innenstadt von San Antonio, Texas, mit einer Höhe von sage und schreibe 750 Fuß. Der Turm wurde als Hauptthemengebäude für die Weltausstellung 1968, HemisFair '68, gebaut. Der Turm ist das höchste bewohnbare Gebäude in San Antonio und das 30. höchste bewohnbare Gebäude in Texas. Eine Panoramalounge und ein Drehrestaurant auf der Spitze des Turms bieten einen atemberaubenden Blick über die Stadt.
SEA LIFE San Antonio
4. SEA LIFE San Antonio
SEA LIFE San Antonio ist die Heimat von San Antonios einzigem Unterwasser-Ozeantunnel! Begegnen Sie Haien und unserer geretteten Meeresschildkröte von Angesicht zu Angesicht, berühren Sie eine klebrige Anemone und erkunden Sie über 20 atemberaubende Ausstellungsstücke. Keine Flossen erforderlich! Tauchen Sie ein in ein tropisches Meer, in dem Haie und Rochen in 155.000 Gallonen Wasser über Ihnen schwimmen! Beobachten Sie die größten Haie und Fische des Aquariums, die direkt über Ihnen schwimmen und machen Sie das ultimative Hai-Selfie. Greifen Sie hinein und berühren Sie einen Schokoladenseestern, Seeanemonen, Einsiedlerkrebse und vieles mehr. Tauchen Sie in ein Schiffswrack und entdecken Sie einige der einzigartigsten Lebewesen im SEA LIFE San Antonio. Lassen Sie sich von einem farbenfrohen Riff voller lebender Korallen verzaubern, zählen Sie die Wimpelfischschwärme und winken Sie den wunderschönen Korallenfischen zu. Die wichtigsten Ausstellungsstücke und Merkmale: 50 Fuß langer Unterwasser-Ozeantunnel Interaktiver Touchpool Stachelrochen-Bucht Schiffswrack Seepferdchen-Mangroven-Exponat Und mehr!
SeaWorld San Antonio
5. SeaWorld San Antonio
Das SeaWorld San Antonio ist der größte Meeres-Themenpark der Welt. Stellen Sie sich also auf Nervenkitzel und Spaß im Übermaß ein. Erleben Sie die weltberühmten Orca-Shows, schwindelerregende Achterbahnen und interaktive Tierbegegnungen.

San Antonio ist immer eine Reise wert, entdecken Sie:

Unsere Empfehlungen

Kombinieren Sie die Highlights in San Antonio, denn manches ist zusammen einfach noch besser!

Aktuelle Ausstellungen & Events in San Antonio

Alle Aktivitäten in San Antonio

San Antonio

Der Alamo

Entdecken Sie 300 Jahre Geschichte im Alamo, eine beeindruckende Geschichte, die faszinierender ist, als Sie sich vorstellen können. Die ehemalige Mission, die 1718 als Mission San Antonio de Valero gegründet wurde und heute als Alamo bekannt ist, war ein Kreuzungspunkt der Geschichte. Da sie unter den Flaggen von fünf unabhängigen Nationen stand und fünf verschiedenen Armeen als Garnison diente, hat Alamo eine reiche Geschichte und ein inspirierendes Erbe. Am bekanntesten ist der Ort als Schauplatz der Schlacht von Alamo im Jahr 1836, doch auch der Rest der 300-jährigen Geschichte ist wichtig, um zu verstehen, warum die Schlacht stattfand und welche Bedeutung sie hatte. General Santa Anna und seine Truppen kamen am 23. Februar 1836 an. Sie belagerten das Fort 13 Tage lang. Am Morgen des 6. März starteten die Mexikaner einen Großangriff. Den Texanern gelang es, die ersten Angriffe abzuwehren, aber die mexikanischen Soldaten waren zu zahlreich und es gelang ihnen, die Mauern zu überwinden und in das Fort zu gelangen. Die Kämpfe waren heftig, aber schließlich siegten die Mexikaner. Sie töteten alle Soldaten im Fort.
4.8 (15)
Ab 149,00 $
Die Natural Bridge Caverns von San Antonio sind die größten bekannten Höhlen, die Sie in Texas erkunden können. Die Höhlen wurden in den 1960er Jahren entdeckt, aber es gibt viele archäologische Beweise, die darauf hindeuten, dass Menschen die Höhlen bereits 5.000 v. Chr. Benutzten! Die Höhlen sind dank modernster Beleuchtung und praktischer Wege, die Besucher auf selbstgeführten unterirdischen Touren erkunden können, zu erkunden. Draußen gibt es auch Hochseilkletter- und Seilrutschbahnen.
4.8 (6)
Ab 28,99 $
Die LBJ Ranch ist Geburtsort, Wohnsitz, politische Heimat und letzte Ruhestätte des 36. amerikanischen Präsidenten Lyndon B. Johnson. Heute erinnert die weitläufige Anlage an das persönliche und politische Vermächtnis von Präsident Johnson, der hier fast ein Fünftel seiner Amtszeit verbrachte. Dieser Umstand brachte der Ranch den Spitznamen „Texas White House“ ein und Besucher können bei einem Rundgang durch die Anlage einen Einblick in diesen Teil der amerikanischen Geschichte gewinnen und mehr über das Leben im Süden Amerikas erfahren.
Ab 109,00 $
Der San Antonio Missions National Historical Park in Texas zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt vier der Grenzmissionen von San Antonio: Mission San José, Mission Concepción, Mission San Juan und Mission San Francisco de la Espada. Im Park finden Sie zudem das Espada-Aquädukt, das heute als eines der ältesten noch funktionstüchtigen Bewässerungssysteme des Landes gilt.
Ab 65,00 $

Entdecken Sie San Antonio mit diesen Angeboten

Diese Städte sollten Sie in den USA nicht verpassen:

Erleben Sie USA