Hilfe

Tickets für Schwarzlichttheater Srnec – Antologia

Verlieren Sie sich in dem ersten Schwarzlichttheater der Welt!

Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Beginn: 20:00
Dauer: 1 Std. 30 Min.
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Übersicht

Highlights

  • Genießen Sie einen Abend voller Magie, konzipiert und vorgetragen von einer preisgekrönten Familientheatertruppe, im ersten Schwarzlichttheater der Welt
  • Lassen Sie sich verzaubern von skurilen Geschichten und überraschenden Spezialeffekten. Auf lustige und bedachte Weise wird das Schwarzlicht für diese einzigartige Art des Geschichtenerzählens genutzt
  • Genießen Sie eine Vorstellung, die alle Altersgruppen anspricht. Da es keine Dialoge gibt, ist die Show perfekt für Kinder geeignet, aber auch Erwachsene werden von der Magie mitgerissen werden!

Beschreibung

Stellen Sie sich auf eine magische Theaternacht ein, die einfach einzigartig ist! Das erste Schwarzlichttheater der Welt nutzt ultraviolettes Licht, um seine Vorstellungen mit Spezialeffekten, die nicht von dieser Welt sind, auszuschmücken. Durch ihre mehr als 60 Jahre lange Erfahrung hat die Srnec-Truppe ihre außergewöhnliche Kunstform perfektioniert. Bereiten Sie sich also auf einen vollkommenen tschechischen Abend mit unterhaltsamen Kabarett und visuellen Wundern vor.

Jiří Srnec hat in den 1960er Jahren den Grundstein für das Schwarzlichttheater gelegt und seine Familie führt diese Tradition bis heute fort. Die Erfinder verbinden Varietétheater, Puppenspiel und Pantomime und nutzen übliches Schwarzlicht, um Ihre Bühne zum Leben zu erwecken. Sie werden Ihren Augen nicht trauen, wenn Sie leblose Objekte durch den Raum schweben sehen, die mit der charismatischen Besetzung interagieren.

Es mag wie Zauberei erscheinen, doch der Trick ist sehr einfach: das schwarze Licht ermöglicht es zusätzlichen Besetzungsmitgliedern, im Hintergrund zu "verschwinden", wo sie dann Objekte so weit beeinflussen, dass sie durch die Luft zu schweben scheinen. Sie müssen es selbst sehen, um es zu verstehen, und werden schnell hin- und weggerissen sein von diesen 90 Minuten fantastischer Darbietungen und skuriler Sketche.

Das Beste von allem ist, dass die Show komplett ohne Dialoge auskommt. Sie hat eine universelle Anziehungskraft und ist für jedes Alter geeignet und verständlich. Wenn Sie also auf der Suche nach etwas einzigartigem und echt tschechischem sind, lehnen Sie sich zurück für einen Abend voller Wunder und Faszination!

Geheimtipp

Die erste Vorstellung der Srnec-Truppe ereignete sich auf dem Edinburgh Festival 1962. Genießen Sie also ein echtes Stück Geschichte, zurück in ihrem Heimatort Prag!

Sandi
Praktikantin

Ticket

Weitere Informationen

Anfahrt

  • U-Bahn: A bis Haltestelle Můstek
  • Straßenbahn: B bis Haltestelle Náměstí republiky oder Václavské náměstí

Änderungsrichtlinien

  • Eine Umbuchung ist bei diesem Ticket nicht möglich

Anleitungen

Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket an der Hauptkasse des Srnec-Theaters vor.

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Ticketschalter
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 10:00 - 20:00
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Montag Geschlossen

Anfahrt

Schwarzlichttheater SRNEC
Palác Savarin, Na Příkopě 10, 110 00 Praha 1, Prag
Mit Maps öffnen

Bewertungen & Rezensionen

4.6
basierend auf 154 Rezensionen
5
4
3
2
1
107
34
8
4
1
J
12.02.2020
Ausgezeichnet
Es war für mich und meine Schwester (12 Jahre) sehr unterhaltsam und wir haben die Vorstellung sehr genossen. Würden jederzeit wieder kommen :-)
A
12.10.2019
Ausgezeichnet
Meinem Sohn (13J.) und mir hat das Theater ganz toll gefallen wie können es auf jeden Fall weiterempfehlen.
W
27.05.2019
Ausgezeichnet
Wir hatten eine Art "best of" Programm. Alle Nummern war sehr gut, von poetisch bis z.T. recht skuril und auch nachdenklich.
Die "Größe" des Theaters trägt zudem viel zur Atmosphäre bei....
Wir hatten eine Art "best of" Programm. Alle Nummern war sehr gut, von poetisch bis z.T. recht skuril und auch nachdenklich.
Die "Größe" des Theaters trägt zudem viel zur Atmosphäre bei. Zimmertheater ist wohl eine passende Beschreibung.
Zufällig kamen wir überdies mit dem über 80-jährigen Gründer ins Gespräch: hochinteressant !

Häufig gestellte Fragen