Hilfe

Tickets für Centre Pompidou: Ohne Anstehen

Eine Sammlung moderner Kunst in einem der innovativsten Gebäude in Paris

 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Ohne Anstehen
Für Rollstuhlfahrer zugänglich: Rollstuhlverleih gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Übersicht

Highlights

  • Erkunden Sie das Innenleben eines Gebäudes, das als eines der radikalsten des 20. Jahrhunderts gilt und von dem gesagt wird, dass es von innen nach außen gekehrt ist
  • Entdecken Sie Europas größte Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst und lassen Sie die Meister des 20. Jahrhunderts wie Picasso, Max Ernst, Kandinsky, Matisse, Man Ray und Francis Bacon auf sich wirken
  • Das Obergeschoss bietet Ausblicke auf den Eiffelturm, die Kathedrale Notre-Dame und die Basilica Sacré-Coeur - es ist ein wunderbares Erlebnis, Ihren Blick über die Dächer von Paris schweifen zu lassen. Der Ausblick vom Centre Pompidou gehört zu den besten, die die Stadt zu bieten hat

Beschreibung

Als das Centre Pompidou erstmals eröffnet wurde, benötigten die Menschen etwas Zeit, um sich mit seinem monströs wirkenden Erscheinungsbild anzufreunden. Es war eben etwas ganz Neues, dass sie so noch nie gesehen hatten. Passend zum regelbrechenden Äußeren des Gebäudes findet sich eine Vielzahl an bilderstürmerischen modernen Meisterwerken in ihm wieder. Holen Sie sich Ihr Ticket für direkten Einlass ohne Anstehen in dieses beeindruckende Bauwerk, welches sein Inneres auf der Außenseite trägt.

Das mitten in Paris gelegene Centre Pompidou wird bisweilen als ein von innen nach außen gestülptes Gebäude beschrieben. Praktische Vorrichtungen wie Rohre, Lufteinlässe und Kabel gehören zur äußeren Fassade, und das gesamte Gebäude besteht aus durchsichtigem Glas.

Das eigensinnige Äußere des Gebäudes passt gut zu der innovativen Kunst, die in seinem Inneren ausgestellt ist. Beginnen Sie am besten auf der obersten Ebene, auf der Sie auf zahlreiche Beispiele der verschiedenen -ismen - Fauvismus, Expressionismus, Kubismus, Dadaismus, Surrealismus - stoßen werden. Alles ist chronologisch geordnet und ermöglicht Ihnen somit einen genauen Überblick über die Entwicklung der Kunst im 20. Jahrhundert. Werke von Picasso, Man Ray, Chagall und vielen anderen Künstlern sind hier zu finden!

Ab 1960 wechselt die Kategorisierung von modern zu zeitgenössisch. Sie finden diese Kunst auf der vierten Etage. Andy Warhol ist hier der wohl bekannteste Vertreter, und auch Koryphäen wie Richard Hamilton, Dan Flavin und Louise Bourgeois können Sie hier entdecken.

Eine große öffentliche Bibliothek und ein Forschungszentrum für Akustik und Musik gehören ebenfalls zum Centre Pompidou. Zudem hat man von den oberen Etagen einen herrlichen Blick auf Paris! Fahren Sie daher auf jeden Fall ganz nach oben und lassen Sie den Eiffelturm und die charmanten Dächer von Paris auf sich wirken.

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Zugang zur Dauerausstellung des Centre Pompidou
Zugang zum Dach

Nicht im Ticket enthalten

Zugang zu den Wechselausstellungen
Weitere Informationen

Anfahrt

  • U-Bahn: Linie 11 bis Rambuteau; Linien 1 oder 11 bis Hôtel de Ville; Linien 1, 4, 7, 11 oder 14 bis Châtelet
  • RER: Linien A, B oder D bis Châtelet-les Halles
  • Bus: Linien 29, 38, 47 oder 75

Änderungsrichtlinien

  • Umbuchungen können bei diesem Ticket möglich sein

Anleitungen

  • Benutzen Sie den bevorzugten Eingang am Centre Pompidou. Durch diesen gelangen Sie direkt zur Sicherheitskontrolle
  • Nach der Sicherheitskontrolle umgehen Sie die Warteschlange am Ticketschalter, gehen direkt ins Museum und zeigen dort Ihr Smartphone-Ticket vor
  • Aufgrund des Erfolgs der laufenden Ausstellungen kann es zu längeren Wartezeiten als üblich kommen. Dies gilt auch für den bevorzugten Einlass, wir bitten um etwas Geduld

Bewertungen & Rezensionen

4.7
basierend auf 1465 Rezensionen
5
4
3
2
1
1117
284
48
12
4
C
15.07.2020
Ausgezeichnet
Völlig easy, die Tickets zu buchen, zur gebuchten Zeit brauchte man nicht anstehen, die Ausstellungen an sich waren so unterschiedlicher Art un Inhalt, das für jeden etwas dabei war. Es war zu...
Völlig easy, die Tickets zu buchen, zur gebuchten Zeit brauchte man nicht anstehen, die Ausstellungen an sich waren so unterschiedlicher Art un Inhalt, das für jeden etwas dabei war. Es war zu dieser Zeit angenehm, dass wirklich noch nicht viele Besucher dort waren, wenn man die vorgegebenen Laufwege sieht und sich vorstellt, wie viele Besucher sonst dort rein wollen - da wird es schon eng und unübersichtlich. Aber mit so wenigen Besuchern wie zur Zeit kann natürlich kein Museum überleben. Also - aus unserer heutigen Sicht - klasse!
P
29.12.2019
Ausgezeichnet
Nice building and amazing art! Good little restaurant, but why aren’t there croissants available :D
m
17.11.2019
Ausgezeichnet
eindrucksvolle und sehr umfassende sammlungen, wunderbar präsentiert und tolle aussicht auf Paris vom letzten Stock aus.

Häufig gestellte Fragen