Hilfe

Jerez de la Frontera Sehenswürdigkeiten

Die 4 besten Erlebnisse in Jerez de la Frontera

Königlich-andalusische Reitschule
#1
Königlich-andalusische Reitschule
Die königliche andalusische Reitschule für Reitkunst gilt als Synonym für spanische Tanzpferde und gilt neben der spanischen Reitschule in Wien, der Escola Portuguesa de Arte Equestre in Queluz, Portugal als eine der "vier großen" Reitkunstschulen der Welt. und der Cadre Noir in Saumur, Frankreich. Mit Führungen durch die Trainingsarena, Stallungen, den Palast, die Gärten und das hauseigene Museum ist es ein absolutes Muss für Pferdeliebhaber, aber auch "Nachbarn" -Sänger werden beeindruckt sein!
Bodega Viña La Constancia
#2
Bodega Viña La Constancia
Ein Besuch in diesem familiengeführten Weingut beinhaltet nicht nur eine Verkostung von acht Weinen, sondern auch jahrelange Erfahrung im Weinanbau im Marco de Jerez. Spazieren Sie durch die Weinberge und entdecken Sie, wie die Trauben der Region ihren eigenen Geschmack erhalten.
Bodegas Tío Pepe
#3
Bodegas Tío Pepe
Bodegas Tío Pepe ist ein Weingut in Jerez de la Frontera, Cadiz, in der autonomen spanischen Region Andalusien. Es ist einer der angesehensten Sherry-Hersteller Spaniens mit einer reichen Familientradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Es wurde 2010 vom Internationalen Wein- und Spirituosenwettbewerb zur besten Weinkellerei der Welt gekürt, während sein oberer Önologe, Antonio Flores, seit 1980 von der International Wine Challenge zweimal zum besten Weinhersteller der Welt gewählt wurde (2009, 2016). Führungen durch dieses berühmte Weingut sind eine der beliebtesten Aktivitäten in Cádiz, mit Verkostungen der verschiedenen Sherrys. Einer der Höhepunkte einer Tour durch die Weinkeller (Bodegas) ist die Real Bodega de la Concha, die vom legendären französischen Architekten Gustave Eiffel erbaut wurde.
Aqualand Bahía de Cádiz
#4
Aqualand Bahía de Cádiz
Rutschen, Fahrgeschäfte, Pools, Liegestühle und Strände. Was will man mehr von einem Wasserpark? Das Aqualand Bahía de Cádiz bietet alles. Zoomen Sie auf aufregenden Rutschen mit einschüchternden Namen wie Kamikaze und Zero Gravity hinunter, und wenn Sie es etwas entspannter mögen, gibt es viele Pools und einen entspannten Fluss. Haben Sie Kinder? Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre kleinen Schwimmer werden den Spaß haben!

Spanien: Die sehenswertesten Orte

Entdecken Sie alle Reiseziele