Hilfe

Jetzt Tickets noch schneller buchen!

4.7 Bewertung 4.7
App verwenden

Hauts-de-France: Sehenswürdigkeiten

Sehenswerte Orte in in Hauts-de-France

Boulogne-sur-Mer

Nausicaá

Das Nausicaá in Boulogne-sur-Mer, Frankreich, ist Europas größtes Aquarium und verfügt über ein 10 Millionen Liter fassendes Ozeanbecken. Neben den üblichen Verdächtigen, die man in einem großen Aquarium erwartet, gibt es auch Haie, einen gigantischen Mantarochen und viele andere unglaubliche Meeresbewohner zu sehen.
4.7 / 5 (510)
Ab 27,96 $
Château de Chantilly ist ein fürstlicher Besitz nur wenige Kilometer außerhalb von Paris, der einen tollen Einblick in das Leben und die Liebe französischer VIPs bietet. Das Schloss beherbergt das Condé-Museum und seine fürstlichen Gemächer, eine beeindruckende Gemäldesammlung, eine Bibliothek und Archive mit über 13.000 Büchern, darunter das wertvollste Manuskript der Welt.
4.8 / 5 (169)
Ab 5,89 $
Schloss Pierrefonds ist eine bezaubernde mittelalterliche Schlossanlage, die von Napoleon III. und seinem Architekten Eugène Viollet-le-Duc rekonstruiert wurde. Sie befindet sich in Pierrefonds, Frankreich, und ist ab Paris gut mit dem Auto erreichbar.
4.8 / 5 (99)
Ab 7,85 $

Unsere Empfehlungen

Kombinieren Sie die Highlights in Hauts-de-France, denn manches ist zusammen einfach noch besser!

Alle Aktivitäten in Hauts-de-France

Boulogne-sur-Mer

Nausicaá: Ohne Anstehen

Erleben Sie unglaublich Spektakuläres im größten Aquarium Europas
4.7 / 5 (510)
Ab 27,96 $
Lille

Lille Stadtrundfahrt

Schöne Ansichten und interessante Geschichten bei einer Busrundfahrt durch Lille

Diese Städte sollten Sie in Frankreich nicht verpassen:

Weitere Reiseziele entdecken