Tickets für Das Auswanderermuseum Hamburg

Folgen Sie den Spuren derer, die Europa in Richtung Neue Welt verlassen haben

Stornierungen sind bis zu 72 Stunden vor dem gebuchten Besuchsdatum möglich
Erhalten Sie Ihre Tickets per E-Mail, SMS und über unsere App
Zeigen Sie die Tickets auf dem Smartphone vor
Übersicht
Öffnungszeiten
Highlights
  • Entdecken Sie im Auswanderungsmuseum BallinStadt drei Ausstellungsräume, die die Massenauswanderung aus Europa in die Neue Welt dokumentieren
  • Besuchen Sie 14 immersive Themenräume, die die Reise von Hamburg bis Ellis Island und darüber hinaus dokumentieren
  • Entdecken Sie die größte historische Passagierschiffsliste der Welt und recherchieren Sie mit Hilfe von geschultem Personal unglaublich detaillierte genealogische Aufzeichnungen
Beschreibung

Hamburg hat mehr Brücken als jede andere Stadt der Welt, aber die längste und wichtigste Brücke ist die Verbindung zur Neuen Welt. Der Hafen der Stadt, der als Hafen der Träume bezeichnet wird, war die letzte Station von Millionen von Migranten, bevor sie nach Amerika reisten.

Folgen Sie den Spuren der Auswanderer und entdecken Sie im Auswanderermuseum BallinStadt eine Fundgrube bewegender persönlicher Geschichten, genealogischer Aufzeichnungen und immersiven historischen Ausstellungen.

Mit drei großen Ausstellungsräumen ist das Museum eine Zeitkapsel, die die Erinnerungen von Millionen von Menschen bewahrt, die die europäischen Küsten auf der Suche nach einem besseren Leben in Nord- und Südamerika verlassen haben. Es ist immersiv, fesselnd und geradezu faszinierend!

Staunen Sie über Fotoausstellungen, die jeweils tausend Worte vermitteln – Hoffnung, Sehnsucht und Kummer sind lebhaft auf den Gesichtern jedes Migranten, der durch die BallinStadt ging geschrieben.

Erkunden Sie originalgetreu nachgebildete Wohn- und Schlafpavillons und lassen Sie sich in die Vergangenheit vor über einem Jahrhundert zurückversetzen. Spüren Sie die Angst, das Gefühl der Vertreibung und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft in 14 verschiedenen Themenzimmern, die jeden Aspekt der Reisen der Emigranten abdecken - bis hin zu Ellis Island und darüber hinaus.

Familienstammbaum-Enthusiasten können die Passagierlisten von 1850 bis 1934 einsehen, die weltweit größte Sammlung ihrer Art. Darüber hinaus wurde in Zusammenarbeit mit dem weltweit größten Online-Genealogiezentrum ein ganzes Forschungsgebiet für Familiengeschichte eingerichtet, zu dem auch geschulte Mitarbeiter gehören, die Ihnen bei der Erforschung Ihrer Wurzeln helfen.

Ticket
Ticket-Eigenschaften
Sofortige Ticketzustellung
Smartphone-Tickets akzeptiert
Im Ticket inbegriffen
Eintritt in das Auswanderermuseum Hamburg
Anleitungen
  • Gehen Sie zu Haus 1 und zeigen Sie Ihren Smartphone-Gutschein an der Kasse vor
  • Das Papierticket, das Sie im Austausch erhalten, gibt Ihnen auch Zugang zu den anderen Häusern des Museums
Tickets stornieren oder umbuchen
  • Stornierungen sind bis zu 72 Stunden vor dem gebuchten Besuchsdatum möglich
  • Umbuchungen können bei diesem Ticket möglich sein
Veranstaltungsort
Adresse
Das Auswanderermuseum Hamburg
Veddeler Bogen 2, 20539, Hamburg
Schlüsselinformationen
Für Rollstuhlfahrer zugänglich
Weitere Informationen
  • Die Ausstellung ist überwiegend in deutscher Sprache. Ein Ausdruck der Inhalte ist auf Anfrage (und kostenlos) am Ticketschalter in Englisch, Französisch und Polnisch erhältlich
  • Alle Audio-Stationen sind in deutscher und englischer Sprache verfügbar
Bewertungen & Rezensionen
4.7
3 Bewertungen
5
67%
4
33%
3
0%
2
0%
1
0%

18.05.2019
Sehr gute Informationen zum Thema Auswanderung. Gute Gestaltung und Gliederung der Thematik.
27.10.2019
Linking the past with the present
20.06.2019
I really enjoyed this museum, partly because I'm always interested in history and partly because some of my family left from Hamburg to go to the US. Its not like the big museums some travelers are used to, I felt I saw everything I wanted to but not everything there in about 2 hours. Definitely a place to go to.

Häufig gestellte Fragen