Hilfe

Tickets für Abtei Cluny & Museum: Schnelleinlass

Ein Besuch im Sitz des größten mittelalterlichen Mönchsordens Westeuropas

Abtei Cluny & Museum
 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Letzter Einlass: 45 Minuten vor Schließung
Schnelleinlass
Für Rollstuhlfahrer zugänglich
Audioguide: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Live-Guide: Französisch
Smartphone-Tickets akzeptiert

Es ist alles bereit!

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Gesundheit, Sie genießen Kultur ganz unbeschwert.

Übersicht

Highlights

  • Entdecken Sie die 910 von Wilhelm dem Frommen gegründete und direkt unter den Schutz Roms gestellte Abtei Cluny
  • Erfahren Sie in einem 3D-Film mehr über die Abtei von Cluny und ihre Blütezeit
  • Erkunden Sie das Museum für Kunst und Archäologie und sehen Sie hochinteressante Überreste der Kirche und Klosteranlagen

Beschreibung

Freuen Sie sich auf einen Besuch in der Abtei Cluny & Museum. Sie wurde im Jahr 910 von Wilhelm dem Frommen gegründet und 1798 als Nationalgut verkauft. Störbern Sie durch das Museum und werfen Sie einen Blick auf die skulptierten Überreste aus der Kirche und Klosteranlage. In einem 3D-Film erwartet Sie ein spannender Einblick in die Abtei zu Ihrer Blütezeit und ihre Entwicklung zu einem Vorbild für die Erneuerung anderer Klöster.

Nicht weit von Mâcon und nur eine Stunde von Lyon entfernt befindet sich der Sitz des größten Mönchsordens im Westeuropa des Mittelalters. Heute ist er sogar für Besucher zugänglich!

Früher wurde hier überwiegend gebetet, doch heute präsentiert die Abtei einen faszinierenden Einblick in das mittelalterliche Klosterleben.

Erfahren Sie in einem 3D-Film mehr über die Abtei zu ihrer Blütezeit, besuchen Sie den Farinier aus dem 13. Jahrhundert mit Kapitellen aus dem Chor der "Maior Ecclesia", und staunen Sie über die noch heute erhaltene Umfassungsmauer und ihre Türme sowie die Klosteranlage aus dem 18. Jahrhundert

Besuchen Sie anschließend das Museum für Kunst und Archäologie. Hier erwarten Sie zahlreiche Überreste aus der Kirche und den Klosteranlagen.

Es gibt so viel zu sehen - sichern Sie sich einfach Ihr Ticket und los geht's! Nur keine Sorge! Die Zeiten, in der Sie die Abtei nur mit Tonsur betreten durften, sind längst vorbei!

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Schnelleinlass in die Abtei Cluny & Museum

Nicht im Ticket enthalten

Audioguide (erhältlich für 3€ auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch)
Führung (erhältlich vor Ort)
Weitere Informationen

Anfahrt

  • Mit dem Auto von Beaune oder Lyon: A 6, Ausfahrt Mâcon sud, N 79 Richtung Paray-le-Monial bis D 980 Richtung Cluny
  • Mit dem Auto von Moulins oder Mâcon: N 79 bis Berzé-le-Châtel, dann D 980 Richtung Cluny

Änderungsrichtlinien

  • Umbuchungen sind bei diesem Ticket möglich

Anleitungen

  • Aufgrund begrenzter Aufnahmekapazitäten ist vor Ihrem Besuch die Reservierung eines Zeitfensters erforderlich. Dies erfolgt auf der offiziellen Website und im Anschluss an Ihre Buchung
  • Bitte zeigen Sie am Tag Ihres Besuchs das Smartphone-Ticket von Tiqets sowie die Reservierung des Zeitfensters am Eingang vor. Bitte beachten: Das Besuchsdatum auf dem Tiqets-Ticket und auf der Reservierung des Zeitfensters müssen übereinstimmen

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Abtei Cluny & Museum
Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 18:00
Sonntag 09:30 - 18:00
Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00

Anfahrt

Abbaye de Cluny
Rue du 11 Août 1944, 71250, Cluny
Mit Maps öffnen

Bewertungen & Rezensionen

4.8
basierend auf 5 Rezensionen
5
4
3
2
1
4
1
0
0
0
E
06.08.2020
Ausgezeichnet
Rapide, économique et efficace, rien à redire
L
17.07.2020
Gut
Visite intéressante joli monument Dommage le film sans son Pas de DVD sur la vie de l abbaye Sinon très bien
M
11.08.2019
Ausgezeichnet
Purchasing tickets online for Cluny is easy and helps to avoid lines. To be honest the lines were not long so if you can’t be bothered you will not have to wait long. It was worth visiting!!

Häufig gestellte Fragen