Tiqets-Update: Aufgrund der Entwicklung des COVID-19-Ausbruchs haben wir unsere Stornierungsrichtlinien erweitert. Mehr Informationen finden Sie hier.

Tickets für DDR-Museum: VIP Ohne Anstehen

Berlins interaktives Museum

 
Flexibles Ticket: Stornierung möglich bis zu 24 Stunden vor dem Besuchstag (wenn gewählt)
Sofortige Ticketzustellung
Ohne Anstehen: zur Kasse 2
Für Rollstuhlfahrer zugänglich
Smartphone-Tickets akzeptiert
Übersicht
Highlights
  • Tauchen Sie ein in 40 Jahre DDR-Geschichte und erleben Sie, wie das Leben im sozialistischen Deutschland war
  • Öffnen Sie Schubladen, durchstöbern Sie Einbauschränke und sehen Sie, wie das Leben für DDR-Bürger war
  • Lassen Sie sich von der Stasi verhören. Damals taten die Menschen alles, um dem zu entgehen - zum Glück steht heute nicht mehr viel auf dem Spiel
Beschreibung

Im DDR-Museum werden Sie, anders als in anderen Museen, nicht nur lesen und schauen, sondern Sie werden aktiv erleben, wie es war, in der DDR zu leben. Sie werden Hunderte originale Gegenstände aus Deutschlands sozialistischer Zeit sehen und dazu motiviert werden, aktiv mitzudenken und mitzumachen. Lernen Sie das sozialistische Deutschland mit einem Ticket ohne Anstehen kennen.

In kommunistischen Zeiten zu leben, war nicht einfach, und dieses Museum macht Ihnen dies deutlich. Sie werden am eigenen Leib erfahren, wie es sein musste, von der Stasi überwacht zu werden, Sie werden sich ostdeutsche Fernsehsendungen anschauen und an einer (manipulierten) Wahl teilnehmen können.

Der Besuch behandelt Themen wie die Stasi, die deutsch-deutsche Teilung, die Mauer und das Alltagsleben der Menschen in der DDR. Sie werden die trostlose Monotonie erleben, wenn Sie durch eine realitätsnah nachgebaute Wohnung in einem DDR-Plattenbau laufen. Es ist nicht unbedingt hübsch, aber bestimmt faszinierend.

Das Museum bietet Ihnen ein umfassendes Erlebnis: beim Verlassen des Museums gehen Sie nämlich durch ein echtes Stück Berliner Mauer. Auf der anderen Seite werden Sie die frische Luft der Freiheit atmen und diese neu zu schätzen wissen.

Das DDR-Museum ist bereits zweimal für eine Auszeichnung als Europäisches Museum des Jahres nominiert worden. Nicht schlecht für ein Museum, das es erst seit 2006 gibt!

Ticket
Weitere Informationen

Anfahrt

  • U-Bahn bis Bahnhof Alexanderplatz
  • S-Bahn bis Hackescher Markt
  • Bus: 100, 200, 248, M48 oder TXL bis Spandauer Straße
  • Straßenbahn: M5, M4 oder M6 bis Spandauer Straße
Stornierungsbedingungen
  • Eine Stornierung kann je nach gewählter Ticketoption möglich sein
  • Eine Umbuchung ist bei diesem Ticket nicht möglich
Anleitungen

Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket am Ticketverkauf 2 vor.

Veranstaltungsort
Öffnungszeiten
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Montag Geschlossen
Anfahrt
DDR-Museum - Berlins interaktives Museum
1,Karl-Liebknecht-Str., 10178, Berlin
Mit Maps öffnen
Bewertungen & Rezensionen
4.6
79 Bewertungen
5
72%
4
22%
3
5%
2
1%
1
0%
23.02.2020
Sehr sehenswert für alle Altersklassen. Interessant war auch, wie auch Besucher anderer Länder Gefallen an der Ausstellung fanden.
18.02.2020
Sehr interessant, man erfährt sehr viel über die Geschichte der DDR. Auf jeden Fall empfehlenswert.
11.02.2020
Großartig.

Häufig gestellte Fragen