Hilfe

Tickets für Casa de les Punxes: Ohne Anstehen + Audioguide

Leider sind diese Tickets momentan nicht verfügbar

Weitere großartige Erlebnisse finden Sie unten

Es gibt noch mehr in der Nähe zu sehen

Übersicht

Highlights

  • Mit Ihrem Audioguide lernen Sie viel Interessantes über das schlossähnliche, erst kürzlich wiedereröffnete Casa de les Punxes, entworfen von Josep Puig i Cadafalch
  • Machen Sie ein Selfie mit der märchenhaften Fassade im Hintergrund und bewundern Sie das wunderschöne gotische Interieur, während Sie mehr über diese Seite der katalanischen Geschichte lernen
  • Bewundern Sie die bemalten Fliesenplatten, die die Turmspitzen schmücken, und erfahren Sie mehr über die Geschichte des heiligen Georgs, Drachentöter einer katalanischen Legende

Beschreibung

"Haus der Spitzen" klingt ein wenig wie ein Folterhaus, ist aber lediglich die wörtliche Übersetzung des gotischen Stadtpalais Casa de les Punxes an der Avinguda Diagonal in Barcelona. Es gilt als eines der bekanntesten Gebäude der Stadt, was beweist, dass die Stadt an Architektur mehr zu bieten hat als nur Gaudí. Mit diesem Ticket brauchen Sie nicht anzustehen, sondern erhalten direkten Zugang in diese beliebte Sehenswürdigkeit und dazu einen informativen und unterhaltsamen Audioguide.

Das heutige Casa de les Punxes waren früher drei einzelne Gebäude zwischen der Avinguda Diagonal, der Carrer Rossellò und der Carrer Bruc. 1905 entschied dann ein Visionär der Architektur, dass aus den drei Gebäuden eines gemacht werden sollte. Es handelt sich hier einmal nicht um Gaudi, sondern um Josep Puig i Cadafalch. Seinen Vorstellungen nach sollte das Gebäude wie ein nordeuropäisches Märchenschloss aussehen.

Und siehe da: als ob es eine Fee mit ihrem Zauberstab berührt hätte, entsprang das Casa de les Punxes, poof!, zum Leben.

Mit Ihrem Ticket gelangen Sie ohne Anstehen ins Gebäude, und in seinem Inneren erfahren Sie durch den Audioguide alles über seine Errichtung und seine herausragenden und phantastischen Merkmale wie die vier beeindruckenden Erkertürme, die schmiedeeisernen Balkone, die bunten Glasfenster und die von Alfons Juyol erschaffenen Skulpturen im neogotischen Stil. Das Gebäude ist aber nicht nur aus architektonischem Gesichtspunkt interessant, sondern erzählt auch auf symbolische Weise die Geschichte von Sant Jordi, dem legendären katalanischen Drachtentöter.

Ticket

Im Ticket inbegriffen

Eintritt ins Casa de les Punxes ohne Anstehen
Audioguide
Weitere Informationen

Anfahrt

U-Bahn: Linien L4 oder L5 bis Verdaguer.

Änderungsrichtlinien

  • Umbuchungen sind bei diesem Ticket möglich

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 19:00
Sonntag 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00

Anfahrt

Casa de les Punxes
Avinguda Diagonal, 420, 08037, Barcelona
Mit Maps öffnen

Bewertungen & Rezensionen

4.4
basierend auf 80 Rezensionen
5
4
3
2
1
49
21
7
2
1
A
28.12.2017
Gut
Es handelt sich hierbei um eine „Multivisions-Show“, man sieht leider nichts von den Räumlichkeiten im ursprünglichen Zustand.
Es ist trotzdem gut gemacht, technisch aufwendig, aber dennoch war...
Es handelt sich hierbei um eine „Multivisions-Show“, man sieht leider nichts von den Räumlichkeiten im ursprünglichen Zustand.
Es ist trotzdem gut gemacht, technisch aufwendig, aber dennoch war ich etwas enttäuscht. Schön ist, dass man auf die Dachterrase und dort die einzelnen Türme besteigen kann.
Der eine oder andere mag die Darstellung der Geschichte des Hl. Georgs als kitschig bezeichnen...
K
11.02.2020
Gut
The casa de les Punxes is fantastic place and i would live to visit again. The staffs are good and friendly. I recommend anyone to visit Casa de les Punxes.
A
01.02.2020
Ausgezeichnet
Its was nice :)

Häufig gestellte Fragen