Powered by Tiqets
Powered by Tiqets
Hilfe

Museum der Grachten: Eintrittskarte + Audioguide

Amsterdams Grachten: Gehen Sie in diesem Museum auf Entdeckungsreise!

Anbieter:
Het Grachtenmuseum
Eingetragene Anschrift: Herengracht 386, 1016 CJ, Amsterdam, NL
Kontaktinformationen

Wenden Sie sich an das Tiqets Hilfecenter. Wir vermitteln zwischen Ihnen und dem Anbieter

Letzter Eintritt: 30 Minuten vor Schließung
Audioguide: Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Mandarin, Niederländisch, Russisch, Spanisch
Rollstuhlgerecht
Sofortige Ticketzustellung
Live-Guide: Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Spanisch
Smartphone-Tickets akzeptiert

Im Ticket enthalten

Eintritt in das Museum der Grachten
Kostenlose Schließfächer sind vorhanden
  • Entdecken Sie die Geschichte der Amsterdamer Grachten in einem monumentalen Haus an der historischen Herengracht
  • Bestaunen Sie die akribischen Details und die Handwerkskunst der atemberaubenden Puppenhäuser aus dem 17.
  • Reisen Sie mit einem fesselnden Audioguide, anschaulichen Hologrammen und speziellen Bildern in die Zeit des Goldenen Zeitalters der Niederlande zurück

In einem monumentalen (und prächtigen!) Gebäude an der Herengracht befindet sich das Amsterdamer Kanalmuseum. Ein Rundgang führt Sie zurück in die Zeit, als Amsterdam als wichtigste Stadt des Goldenen Zeitalters der Niederlande florierte.

Holen Sie sich nach dem Betreten des Museums einen Audioguide und suchen Sie sich einen Platz. Minuten später wird das Licht gedimmt und Sie werden in das Jahr 1600 zurückversetzt, Amsterdams Blütezeit. Hier erhalten Sie den gesamten Kontext zu Amsterdams berühmten (und UNESCO-geschützten) Grachten. Und während Ihres Erlebnisses im Museum der Grachten (Grachtenmuseum) entwickeln Sie eine tiefere Wertschätzung für diese Stadt und die sie definierenden Wasserstraßen.

Das Museum nutzt eine Reihe von Tools – Hologramme, Gemälde, Modelle, Audioguides und Architektur usw., um die Bedeutung und das Erlebnis der berühmten Wasserstraßen Amsterdams zum Leben zu erwecken. Ihre Rolle für die prosperierenden Geschäfte dieser Handelskultur wird hervorgehoben, sowie die bemerkenswerten technischen Errungenschaften der Grachten.

Aber nicht nur die geschichtliche Rolle der Grachten wird hier ausgestellt – Amsterdams Grachten sind ein großer Bestandteil des täglichen Lebens und Feierlichkeiten und das Museum trägt auch der heutigen Zeit Rechnung. Beispiele sind die weltberühmte Amsterdamer Gay Pride Parade, die berühmte Bootsfahrt der Beatles durch die Grachten auf dem Höhepunkt der "Beatlemania". Die Grachten werden außerdem während der (heute selten) kalten Winter zum Eislaufen genutzt. Es gibt sogar einen Auszug aus dem Kultklassiker-B-Movie Verfluchtes Amsterdam.

Das Grachtenmuseum selbst stellt fest: "Das Museum ist für alle, die Amsterdam lieben, oder gerade dabei sind, sich in diese Stadt zu verlieben". Sprich es ist für alle.

Zeigen Sie Ihr Smartphone-Ticket am Haupteingang vor.

Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 17:00
Montag 10:00 - 17:00
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Museum der Grachten
386,Herengracht, 1016 CJ, Amsterdam
Mit Google Maps öffnen
  • Eine Stornierung ist bis zu 24 Stunden vor Ihrem Besuch möglich.
  • Eine Umbuchung ist bis zu 24 Stunden vor Ihrem Besuch möglich.

Bewertungen & Rezensionen

4,7
63 verifizierte Kundenbewertungen
5
4
3
2
1
48
10
5
0
0

Fotos von Besuchern

3 Bewertungen
A
Anonym
21 Apr. 2024
Ausgezeichnet
Very clever presentation of interesting history! Highly recommend this museum. Be sure to get your tickets in advance and arrive before 3pm to get in the door.
Museum of the Canals
K
Karen,  Canada Canada
23 Feb. 2024
Gut
Cool tech, very informative. Nice that it is in a historical house.
Museum of the Canals
E
Edgar,  El Salvador El Salvador
07 Jan. 2024
Ausgezeichnet
Amazing ,interesting.Well done.The story of the Heregracht was delivered beautifully
Museum of the Canals